Majella Implexus - Buchla-Oszillatoren in einem Desktop-Synth

Moogulator
Moogulator
Admin

Die Idee hier ist Analog-Technik mit einem Buchla-Style Oszillator zu verbinden, der ja immer etwas mehr tut wie FM und Co mittels Modulation.
Audiodemos und Videos im Link oben drin. Wundert mich, dass der noch nicht da ist, also liste ich ihn hier auch mal.

Der kommt aus NL und hat 2 ADSR Envs mit Velocity, zwei LFOS mit MIDI Sync-Timing und Filter (ansprechend im Layout, finde ich) und die dicken Knöpfe gehören zum Complex Oscillator.


majella Implexus synth


Kurz drüber geschaut - als er gerade gepostet wurde https://www.sequencer.de/synthesize...mit-dean-freud-moogulator.146848/post-2021329
Da wussten wir aber noch nichts darüber.

Glaube aber, dass es einer der ersten ernstlichen nichtmodularen Synths ist, die diese Idee so aufgreifen wie sie hier ist.
 
sägezahn-smoo
sägezahn-smoo
|||||
Eine echte Marktlücke, schon sehr interessant. Noch viel besser wäre einen echtes Komplex-VCO Päarchen in einem standalone Monophonen.

Für mich erst Mal sehr spannend da mir Speicherbarkeit eher egal ist. Aber Sound und hundert Details müssen bis dann auch stimmen.

Aussdem sieht das eher gross aus...
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Besser wäre mal polyphon. Irgendwie ist monophon stark überbewertet. Ja, die Bedienung wird ganz angenehm sein und die Form.
Aber vielleicht kommen nach 1000 Jahren auch andere darauf, sowas zu machen. Und der hier muss mal raus kommen, dann kann man schauen ob das gut klingt.

Nachtrag:
Ich habe auch nichts gegen digital - es gibt ja genug Beispiele, dass das heute ohne Probleme geht. Nichts gegen analoge Sachen, aber die müssen ihre Berechtigung beim Sound verdienen - deshalb wollte ich einen Quantum oder Q+ ohne analoge Filter - weil die wenig bringen. Nach meinem Ermessen - der Synth ist aber super. Mit einem superweichen schönen analogen Filter wäre das ggf anders. Dann lasse ich mir das auch gern gefallen.
 
Zuletzt bearbeitet:
tichoid
tichoid
Maschinist
wow! der sieht total schön aus und klingt toll... liegt aber bestimmt wieder finanziell außerhalb meiner Reichweite. Gibts denn schon eine Preisangabe?
 
Zuletzt bearbeitet:
Moogulator
Moogulator
Admin
Das wird wohl ein Kickstarter-Ding und da gibt es dann erst die echten Preise.
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
wow! der sieht total schön aus ...
Jo, das Design ist gelungen.
Als ich das erste Bildchen auf Facebook sah, dachte ich zuerst an was Neues von Dreadbox.
Die Idee mit den Buchla-VCO ist prima, endlich mal wieder ein Synthie, den es so noch nicht gab.
 
sägezahn-smoo
sägezahn-smoo
|||||
Der Implexus müsste nun bald lieferbar sein. Optisch bin ich recht begeistert. Dann finde ich neben den offensichtlichen Stärken (VCOs) die LFOs und das Delay Hammer. Filter scheint auch gelungen.
Bevor ich nun zugeschlagen habe, habe ich nochmals die Oberfläche studiert. Und rausgefunden, dass weder Filter noch VCA von den beiden LFOs moduliert werden können. Ich kann mich täuschen, aber die Oberfläche bietet das nicht. Hinten gibts allerdings CV Eingänge. Das gefällt mir nicht und ich verzichte vorläufig....
 

Similar threads

Moogulator
Antworten
1
Aufrufe
2K
Moogulator
Moogulator
 


News

Oben