MAM MB33 kommt zurück im DT-Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von emdezet, 25. September 2015.

  1. emdezet

    emdezet aktiviert

    Laut Music Store nächste Woche…

    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/MAM- ... 004744-000

    Hatte das 19"-Ding damals Mitte der 90er und fand's ziemlich geil. Seit Volca, TB 3 usw ist der Markt natürlich ganz anders. Hat sowas heute noch Taug? Schade, dass nicht gleich ne Distortion dabei ist.
     

    Anhänge:

  2. subsoniq

    subsoniq aktiviert

    Nuja da hättense doch eigentlich die v2 nehmen können, da wär noch subosc und distortion mit dabei.
    Und dann noch erweitert mit nem einfachen Delay und patternsequenzer.
    nur die klangerzeugung alleine...ich weiß nicht. Im Vergleich zu meinem ms404 klang das recht dünn. Die mk2 mit subsozillator hatte da mehr bums.

    Der brüller war die Audio Demo der Mk2 :...sis iss distorschen... wie in den Ami-wehrmachtsfilmen mit übertrieben kraut-Akzent :selfhammer:
     
  3. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Hatte auch MB33 und MS404, neben dem 404 war er ein wenig schwachbrüstig.
    Aber lustig der Werbetext: er MB33 ist jetzt "kultig" und ein "Original"...
     
  4. soso .. stylisches Desktop-Gehäuse. Ich sehe da n sehr billiges rendering
     
  5. subsoniq

    subsoniq aktiviert

    Nuja 303 artig konnte er schon, könnt mir auch vorstellen das das mit nem Overdrive näher an ner 303 is als der doepfer.
    Aber sonst uninteressant. Insofern würd ja auch die Werbung teilweise passen
     
  6. tichoid

    tichoid Maschinist

    MAM.. Wer hat eigentlich die Rechte an dem Namen, war da nicht was mit Terratec? MAM hat doch bis vor 10 Jahren oder so ne Reihe netter Gerätschaften rausgebracht, Wasp, Resonator, Vocoder usw. Heißt das jetzt die gibts wieder? Das wär ja nicht schlecht...
     
  7. es wäre schön, wenn es so wäre... ich tippe eher das irgendeine China-Bude den Namen hat und ihren Müll rüberschickt
     
  8. tichoid

    tichoid Maschinist

    Na mal sehen, klingt jedenfalls nicht uninteressant und 139.- Euro war wohl auch damals der Ausverkaufspreis für die letzten MBs mit umlackiertem Gehäuse.
     
  9. emdezet

    emdezet aktiviert

    Auf dem Rendering der Rückseite klebt ostentativ "Made in Bavaria"…

    Eine Nummer mit der MB33 hab ich damals auf Audiokassette "gerettet"… für die Posterität… also fürn Arsch:

    src: http://soundcloud.com/martindirk/1212a
     
  10. subsoniq

    subsoniq aktiviert

    den chorus/flanger oder den phaser fänd ich da viel interessanter...der midifilter war auch lustig oder der ringmodulator - alles analog natürlich.
    und den vocoder hab ich schon, der is für den preis ganz gut. kann auch frequenzselektive distortion oder is als fixed filter einseztbar, je nach einstellung und beschaltung.
    es gibt welche die klingen besser aber dann deutlich teurer
     
  11. Ist auch so, nix China. Ich habe vor ein paar Wochen einen Prototyp bei Stefan gesehen und gehört. Die Kiste ist echt geil und hat auch den gleichen Papa wie die MB33.
    Grüße,
    Rudi
     
  12. ESQ

    ESQ aktiviert

    Für 133 € vielleicht nicht so schlecht zum frickeln. Erinnert mich ein wenig an die MAB 303 von Will Systems.
     
  13. emdezet

    emdezet aktiviert

    Ich finde ums Verrecken keine Website von denen.
     
  14. http://www.mam-germany.de/
     
  15. emdezet

    emdezet aktiviert

    Danke. Wieder was gelernt. Der Herr Schmidt war und ist das also.
     
  16. der Mini-Schmidt also :mrgreen:
     
  17. 7f_ff

    7f_ff aktiviert

    Ich hab hierbei genau 'ne gegenteilige Erfahrung gemacht.


    Gruss
     
  18. subsoniq

    subsoniq aktiviert

    303 Sound mitm 404 is eher difficult...meiner Meinung nach war die 404 damals am beabsichtigten Klangbild etwas vorbei, weil ja jeder den tb-Sound machen wollte...
    Gottseidank
     
  19. darsho

    darsho verkanntes Genie

    Der Möbius hat das 'Original' und wir streiten uns bei jeder Aufnahmesession ob wir den jetzt einsetzen oder nicht .g.
    So ein bis zwei Sounds kann er aber schon ganz ordentlich ;-)
     
  20. Lustig,dann kommen der teuerste und der billigste Analogsynthesizer auf dem Markt beide vom selben Entwickler (die Monotröner und ähnliche Schlüsselanhänger-Piepsen mal ausgenommen).

    Ich hatte früher mal den MB33II (in der Superbass-4.4-Lizenzversion) und fand den gerade in Verbindung mit dem MAB-303 sehr spannend, weil die beide ein bisschen nach 303 klangen, aber beide ganz unterschiedlich.
    Guter Trick (funktionierte komischerweise bei der MAM-303 besser): Man programmiert im Sequencer zwei unterschiedliche Sequenzen, die man beide im Track einsetzt. Dann legt man ab und zu beide Sequenzen übereinander, gerne auch gegeneinander versetzt, und bekommt ein paar neue, meist recht abgehackt klingende Sequenzen, die tonal aber gut ins Geschehen passen.
    Slide geht übrigens einfacher als in der Anleitung (zumindest beim alten MB33II): Einfach die erste Note in die zweite Note überlappen lassen, dann slidet's und bleibt im Timing.
    Hach, die alten Zeiten...

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  21. nox70

    nox70 eingearbeitet

    Nix für mich aber erfreulich, dass der Trend zu analoger Hardware nicht nur konstant bleibt sondern alle Spielarten und Budgetklassen umfasst. Anfassen statt Anklicken :supi:
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Festfilterbank hätte ich gern!
     
  23. mookie

    mookie B Nutzer

    Michael?
     
  24. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    wenn jemande ne originale MKII (die hübsche in schwarz/grau) haben will - ich tausche gegen irgendwas chices, das auch 1 HE hat (tc M-One wäre z.b. schön; oder nen behringer DCX2496 könnte ich auch gerade gebrauchen...biete mal was an...).

    ach, ich mach mal n fred auf... :selfhammer:
     
  25. ESQ

    ESQ aktiviert

    Hat schon jemand was zum Hören gefunden? Die Homepage ist echt sparsam.
     
  26. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Wenn das so ist, hier gibt es noch einen Next Spacebass 3.3
    Meines Wissens ein Clone der MB33. Wenn's nicht so ist, bitte korrigieren... :nihao:

    Ich auch... :selfhammer:
     
  27. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

  28. emdezet

    emdezet aktiviert

    Ich dachte, jetzt käme:"Hab wieder gemerkt, wie geil die eigentlich ist, und will jetzt doch nicht verkaufen." :D
     
  29. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    ich wollte das nur nicht schreiben... :selfhammer:
    na mal sehn was für angebote kommen...
     
  30. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Das DIng hat ja nichtmal nen LFO. Da kann ich auch gleich den Rhythmwolf kaufen.
     

Diese Seite empfehlen