matrix 1000 und osX

h.exe

h.exe

.
hi allerseits
hat jmd geschafft, einen matrix 1000 unter os


hi allerseits
hat jmd geschafft, einen matrix 1000 unter osX zu editieren? würd gern wissen wie. sounddiver beta habe ich zwar, aber kann dem m1000 nichts schicken (mit anderen synths funktionierts bestens). memory protect ist off. bin am ende des lateins :roll: (*g* obwohl ich nichtmal das kleine hab... )
thanx 4 tips 8)
 
h.exe

h.exe

.
oooh, super, *freu*, es funktioniert!
DANKE sehr f


oooh, super, *freu*, es funktioniert!
DANKE sehr für den tipp :D
 
tomcat

tomcat

..
Ich hab den Matrix unter Sounddiver schon erfolgreich angest

Ich hab den Matrix unter Sounddiver schon erfolgreich angesteuert. War damals noch die beta1 vom SD.
 
EinTon

EinTon

......
Neben dem per Men

Neben dem per Menü pro Patch einstellbaren memory protect befindet sich zumindest beim Matrix 6R auf der Geräterückseite noch so ein kleiner Schalter, bei dem man ein globales Memory Protect an- und abschalten kann, das übersieht man leicht!
 
h.exe

h.exe

.
ja, schon seltsam alles. bei mir hat es auch schon funktioni

ja, schon seltsam alles. bei mir hat es auch schon funktioniert (zwar nie unter panther, aber mit tiger). jetzt geht aber nichts mehr (editieren ja, schreiben nein) ist auch ein anderer fehler als früher. aber mit jsynthlib klappts ja *freu*

@einton
danke für den tip. bin grad hinters rack gekrochen und hab nochmal geguckt ob ich was übersehen habe. so einen extra schalter hat er aber leider nicht.
der vorbesitzer meines matrix 1000 hatte ihn verkauft weil er lieber einen matrix6r haben wollte. die idee ist ja nicht sooo schlecht ;-)

(editiert wegen unverständlichem tippfehler)
 
tomcat

tomcat

..
Hmm, bei mir hats unter Panther gefunkt. Ich muss aber zugeb

Hmm, bei mir hats unter Panther gefunkt. Ich muss aber zugeben das ich nur ein bischen rumeditiert habe und mich nicht erinnern kann obs schreiben funktioniert hat. Du weisst aber eh das nur die ersten 100 Speicherplätze überschrieben werden können, der Rest ist Rom.
 
h.exe

h.exe

.
huch? ich dachte die ersten 200 ????
dann muss ich nochmal


huch? ich dachte die ersten 200 ????
dann muss ich nochmal probieren ob ich auf die ersten 100 schreiben kann...
afaik versucht sd auf 199 zu schreiben weil der temp-edit speicher nicht per midi erreichbar ist?
 
Happy

Happy

||
AFAIK hat der http://www.sequencer.de/syns/oberheim Oberheim Matrix 1000 800 ROM- und 200 RAM-Spe

AFAIK hat der http://www.sequencer.de/syns/oberheim Oberheim Matrix 1000 800 ROM- und 200 RAM-Speicherplätze.

Ich glaube, dass tomcat sich da vertan hat.
 
EinTon

EinTon

......
[quote:fa3451ecbd=*h.exe*]
@einton
danke f


h.exe schrieb:
@einton
danke für den tip. bin grad hinters rack gekrochen und hab nochmal geguckt ob ich was übersehen habe. so einen extra schalter hat er aber leider nicht.

Ja, hatte mal eine Diskussion in der Matrix6-Yahoo-Group mit einem Nutzer, der sich absolut nicht erklären konnte, wie man die Memory-Protect-Funktion abstellen könne, da die Funktion in den Menüs nirgends zu finden sei... :)
 
h.exe

h.exe

.
ja, bisschen kryptisch ist das schon. am besten man hat n ma

ja, bisschen kryptisch ist das schon. am besten man hat n manual. ansonsten muss man ganz schön raten was das 3-stellen-display sagen will ;-)
aber er singt halt schon wunderschööön ...
 
h.exe

h.exe

.
ja, manual habich, aber trotzdem danke f

ja, manual habich, aber trotzdem danke für den link :)
@ einton: süsses mp3 :)
 
h.exe

h.exe

.
der ist ja auch h

der ist ja auch hübsch, kannte ich auch noch nicht :))
danke für den link!!
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben