Mein erster Track

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von orange_hand, 24. Juli 2005.

  1. Hallo,

    jetzt habe ich mich auch endlich mal entschlossen,


    Hallo,

    jetzt habe ich mich auch endlich mal entschlossen, euch meinen ersten Track mit dem Titel "Discover Your Dreams" zu präsentieren. Es handelt sich um einen Chillout Track (120 BPM). Da ich noch ein Änfänger auf diesem Gebiet bín, würde ich mich über eure ehrliche Meinung freuen !

    hier ist der Link:

    http://zeenic.com/tracks/orange_hand-discover_your_dreams.mp3

    cheers
    orange hand
     
  2. Rephase

    Rephase Tach

    Meine Meinung nach dem ersten H

    Meine Meinung nach dem ersten Hören:
    Mir gefällt der Track ganz gut, allerdings wird mir der immer gleiche Harmonieablauf irgendwann zu langweilig, obwohl die Spielart der Harmonien sehr gut gespielt sind. Ich würde auch ein wenig mehr Reverb + Delays einsetzen um es noch athmosphärischer und so schwebender zu machen. Der Syncsound ist ne gute Idee, allerdings klingt er zu hart. Schön sind die verschiedenen Percussionsounds gegen Ende..

    Mir gefällts..

    Gruss
     
  3. Danke erstmal f

    Danke erstmal für das Feedback. Ich hatte mir eigentlich mehr Feedback erhofft, aber das kann ja noch kommen. Ich muß sagen das sich der Song auf meinem System (Mackie HR824) gut anhört. Wenn ich den Song bei Freunden auf anderen Anlagen höre, dann wird mir schlecht. Teilweise verschwinden so viele Details, die ich bei mir heraus höre ... Jedenfalls werde ich den Song mal um 2 Minuten kürzen.

    gruß
    orange hand
     
  4. Rephase

    Rephase Tach

     
  5. ok, werde ich machen !

    Gru


    ok, werde ich machen !

    Gruß
    oh
     
  6. Golfi77

    Golfi77 bin angekommen

    Klingt gar nicht

    Klingt gar nicht übel... Ich finde den Sync-sound schon recht passend. Aber das Ganze wird ganz schön langatmig... Versuch nicht durch verschiedene Klagfarben und Instrumente abwechslung hineinzubekommen. Versuch lieber mal die Harmonien, oder gar den Rhytmus an einigen Stellen zu brechen. Die eine oder andere Bridge, oder ein dezentes Solo machen sich immer ganz gut und lockern das ungemein auf...
    Überung macht den Meister... Abgesehen von den Cracks ist hier keiner Perfekt :P

    Es würde mich intertessieren, welches Equipment (Klangerzeuger) du genutzt hast....
     
  7. Aeternus

    Aeternus Tach

    Ich kann mir nicht helfen aber am Ende kamen mir die Beats s

    Ich kann mir nicht helfen aber am Ende kamen mir die Beats sehr Korg ER-1 like vor ....
    Wäre wirklich interessant was du benutz hast ... schöner Track!!(Perfektionisten habens sowieso schwer :9 )
     
  8. Danke f

    Danke für das Feedback, ich werde da einiges raus werfen und den Track kürzer machen.. Was genau versteht ihr unter Sync-Sounds ?

    Gruß
    oh
     
  9. Golfi77

    Golfi77 bin angekommen

    Sync-sound = Ein Klang bei denen die Osc des Synthies gesync

    Sync-sound = Ein Klang bei denen die Osc des Synthies gesynct werden. Solche Klänge klingen meines Erachtens immer ein wenig kreischend und schrill. Das muß aber nicht negativ sein ;-)

    Für eine genauere Erklärung schaust du dir am besten Moogies beschreibungen an, oder wendest dich an die absoluten Cracks, wie Moogulator oder Bernie... :P

    Golfi
     
  10. Rephase

    Rephase Tach

    Der Syncsound ist der, der bei ca. 4:10+ das Solo spielt bz

    Der Syncsound ist der, der bei ca. 4:10+ das Solo spielt bzw. in den Vordergrund tritt. Der klingt gut, allerdings ist er mir zu laut.

    Liste mal die benutzten Maschinen auf.. Würde uns alle sehr interessieren
     
  11. Hi,

    die Drum's habe ich mit ER-1 Samples gemacht. Habe mi


    Hi,

    die Drum's habe ich mit ER-1 Samples gemacht. Habe mir einige Samples gezogen bevor ich die Kiste wieder verkauft habe :). Der Bass ist mit nem Waldorf Pulse gemacht. Der Rest mit dem Virus B.

    Gruß
    orange hand
     
  12. Happy

    Happy Tach

    sch

    schönes stück, gefällt mir wirklich gut. wenn du was neues hast, bitte hochladen.
     
  13. SynthKraft

    SynthKraft Tach

    Ich hab mir den track auch gerade angeh

    Ich hab mir den track auch gerade angehört. Er ist auch ganz ok...ich finde den mix auch ok...hört sich auf meinen billigen 2.1 PC-System auch gut an ;-)

    Ansonsten stimme ich den anderen größtenteils zu...etwas mehr abwechslung in harmonie wäre noch etwas belebender.
    Den sync-sound finde ich auch nicht schlecht...ich würde ihn vielleicht noch mit noch mehr effekten bearbeiten damit er etwas "schwammiger" wird...also z.b. n schönes reverb, evtl. sogar pre-fader damit er etwas nach hinten rückt und nicht so "hervorsticht".

    Gegen ende wirkt der song für mich irgendwie etwas chaotisch aber das ist ja vielleicht gewollt?
     

Diese Seite empfehlen