Mein Simplefilter revoltiert...

S

SecretAgentMan

.
Moin !!

Mein Simplesizer funktioniert doch noch nicht so


Moin !!

Mein Simplesizer funktioniert doch noch nicht so recht.
Es läuft eigentlich alles bis auf die Resonanz.

Die kommt erst wenn das Resonanzpoti voll aufgedreht ist. Dann oszilliert das Filter zwar, klingt aber sehr schmutzig (verzehrrt). Im restlichen Regelbereich ist von Resonanz nichts zu hören.

Könnte es ausser einem evtl. defektem Res.Poti noch eine andere Ursache haben?

Nach wie vor werden meine Spannungsregler sehr sehr heiss.
Ein Kurzschluss ist allerdings nicht zu messen.

Grüsse,

Lutz
 
PDT

PDT

..
Ich bin

Ich bin überhaupt kein DIY mensch, aber was du da beschreibst könnte auch daraus resultieren, daß der mixer das filter völlig "überfährt".

analoge filter verhalten sich dann gerne so, wie du es beschrieben hast.

wenn du das resonanzproblem auch bei geringem pegel hast, muß wohl irgendwo was nicht stimmen und/oder justiert werden.

Da es hier im forum genug simplesizer experten gibt, sollte es möglich sein dir da zu helfen.
 
K

kreismeister

..
Auch folgendes geht: Bei meinem Simple ist es so, dass ich d

Auch folgendes geht: Bei meinem Simple ist es so, dass ich die Lautstärken der Oszillatoren auf Null stellen kann und die Resonanz knapp bzw. voll auf Anschlag. Filter Cutoff ungefähr 1/4 offen. Wenn der Envelopegater eingeschaltet ist, muss nur noch die Filter Envelope (Amount) auf mind. 50% eingestellt sein und je nach LFO Speed die Filter Envelope Decay zwischen 15 und 50%.

Oder lieg ich da falsch?

Bei meinem ist das dann der "maximale Zwitschereffekt" wo geht :) ohne das ein sonstiger Ton dabei ist

Kreismeister
 

Similar threads

 


Oben