Midi Steuerung M audio Venom

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Nico, 28. Juli 2013.

  1. Nico

    Nico -

    Hi
    Ich hoffe mir kann jemand helfen.
    Ich bin auf dem Gebiet eigentlich ein Anfänger, arbeite aber schon seit Jahren mit meinem Korg N341 und habe mir vor einem halben Jahr das M Audio Venom für ein bisschen mehr Soundvielfallt in unseren Songs zugelegt (Pop/Rock)
    Für Demo Aufnahmen hab ich dann immer einfach eine Midi-Spur verwendet und die Melodien dann via Midi an die Workstation geschickt und "einspielen lassen"
    Und das funktioniert mit dem M Audio Venom einfach nicht und ich weis nicht warum. Kann mir da irgendwer ein par Tipps geben.
    Danke

    Windows 7 64bit + Cubase 5
     
  2. mink99

    mink99 aktiviert

  3. Moin moin,

    zuerst mal wäre es wichtig zu wissen, wie Du den Venom mit dem Rechner verbunden hast, via standard Midikabel oder Midi over USB?

    Du kannst einstellen, ob der Venom auf Midi-Signale via USB oder Midi reagiert (und sendet). Drücke auf dem Gerät ganz rechts "Edit" und dann zügig auf die Tastae auf der Klaviatur, über der "Midi Out" steht. Dort kannst Du "USB" oder "Key" wählen. Bei USB reagiert er wie gesagt auf Midi Signale via USB, bei "Key" reagiert er auf die "normale" Midibuchse. Obwohl da "Midi Out" steht, gillt das auch für Midi In, habs gerade eben nochmal getestet.

    Hoffe es hilft...
    LG
     

Diese Seite empfehlen