Midi Timing in DAW

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von mysputnik, 5. September 2013.

  1. mysputnik

    mysputnik kick the kick, digger!

    Ich muss mal was loswerden. Ich bin langjährige Ableton User. Was mich immer genervt hat war das unsägliche Midi-Timing. Wer mit Hardware arbeitet weiß wovon ich spreche. Jetzt habe ich mich nach langem Zögern durchgerungen Cubase 7 für Mac zu testen. Ich habe lange gezögert, weil man einige Dinge lesen kann, dass Cubase auf dem Mac nicht sooo gut funktioniert wie auf dem PC. Also eLicencer gekauft und Trial geladen. Und was soll ich sagen?! Bereits die ersten Versuche waren total überzeugend! Ich habe Aufiofiles aller meiner Synths aufgenommen. Das Timing war perfekt! Einfach so! Ohne Innerclock sync gen oder ähnliches!!! 1000mal besser als in Ableton Live. Auch die übrige Performance war auf meinem Mac (MacBook pro Late 2008 mit OS 10.6.:cool: war super! Eigentlich verlangt Cubase 7 OS 10.7 ;-)
    Also kurz und gut, ich bin von Cubase 7 auf dem Mac begeistert und werde definitiv umsteigen. Do tight und flüssig, das habe ich nicht erwartet. Und ich weine Live keine Träne nach :)
     
  2. nihil

    nihil -

    seit meinem umstieg auf windows ist das midi timing auch in ableton live top...
     

Diese Seite empfehlen