mini mixer

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von XeroX, 24. August 2008.

  1. XeroX

    XeroX -

    ich hab mich schon etwas umgeschaut, aber leider nix gefunden.
    aber vielleicht hat ja einer von euch ne idee.
    ich suche einen kleinen mixer, der mindestens :

    2 mono
    2 stereo
    2 aux send/return
    eq's für jeden kanal
    schön klein ist und unter 150 € kostet.
     
  2. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Nicht besonders klein, da mit den Fadern, aber unter 150 Euro:

    TAPCO BY MACKIE MIX 220 FX

    Ein MACKIE 1202 VLZ3 würde mehr als doppelt soviel kosten.

    Oder vielleicht ein SAMSON MDR 1064?

    Ein SOUNDCRAFT EPM 6 ist zwar auch nicht besonder kompakt, hat aber parametrische Mitten!
    Da dir die EQ's ja wichtig sind...
     
  3. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    In dieser Mixerklasse leider selten bis gar nicht zu haben :sad:
     
  4. XeroX

    XeroX -

    das hab ich mir fast schon gedacht.
    deshalb hab ich es hier mal versucht und auf den "geheimtip" gehofft.

    die oben genannten sind leider alle zu gross.
     
  5. schaf

    schaf -

  6. XeroX

    XeroX -

    wenn da nicht die 2 aux-wege fehlen würden ;-)
     
  7. Es gab da mal diese ETEK-Mixer, die erfüllen deine Anforderungen.
    Die sind allerdings qualitativ unterste Sohle...
     
  8. Die hier sind günstig und könnten Dich interessieren.
     
  9. das mackie 802 vlz3 scheint auch nicht schlecht zu sein. kostet allerdings knapp ueber zweihundert und hat nur einmal aux. dafuer aber einen mute, den mal als (stereo)effektweg nutzen kann...
     
  10. Ich habe hier noch irgendwo ein ETEK AD1223 liegen. Klar ist billig und die Fader sind untereste Schublade. Ist aber durch das geniale Routing super flexibel, tönt durchschnittlich und dann gibt´s noch ne FXsection mit drauf. Also da is auch nix mit live faden, denn dann krackelts. Falls Interesse schreib mal.
     
  11. Wie sind die Phonics so? Schwanke zwischen denen und den Tapcos.

    Tapco bietet alleine schon mehr optische Reize. (Sowas ködert mich ja ganz schnell)
     
  12. Ich habe mir das kleinste Teil für 50,- gekauft, um damit meine Geräte zum Session-machen anzuschließen - dafür reicht's. Zum recorden hab ich schließlich 'was anderes (mittlerweile).
     
  13. Zum Theme Tapco-Qualität empfehle ich folgendes Video:
    http://www.youtube.com/watch?v=e4lb-usPBSI
    Das ginge mit Etek wohl nicht...

    Das geniale Etek-Routing hab ich übrigens nie begriffen, meiner hat halt sechs Monokanäle mit EQ und sechs Stereokanäle ohne. Sobald ich da was switche, kommt nichts mehr da raus, wo ich es erwarte :oops: .

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  14. Das nenn ich mal Qualität!

    ...und wieder ein bischen russisch gelernt.
     

Diese Seite empfehlen