MIT DEM RM1X ÜBER MIDI FILTER VERBIEGEN

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von MANMACHINE, 30. September 2006.

  1. MANMACHINE

    MANMACHINE Tach

    Hallo,

    ich bin neu hier und grüße alle user in dieser comunity!

    habe auch gleich eine Farage an die jenigen, die sich mit dem RM1X auskennen.
    Es geht um folgendes:

    Wie bekomme ich es hin, das Teil als Midi-Steuereinheit für Reason zu benutzen.
    Ich habe es bis jetzt vergeblich versucht, mittels der 8-Potis die verschiedenen Filtzer, Hüllkurven etc. zu verbiegen.
    Eigentlich müsste es doch funktionieren...oder?
    Gruß an alle!
    Andreas :?:
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    dazu müssen sie MIDI-Controller versenden können.. dann kann man sie einsetzen, evtl senden sie keine reinen MIDI CCs.. oder müssen dazu entsprechend eingestellt werden.. oft sind solche regler in der generation sysex oder nrpn oder senden garnicht.. aber ein rm1x user könnte das besser erklären, etwas geduld noch..

    :hallo:
     
  3. Tim Taylor

    Tim Taylor Tach

    Controller

    Ist schon etwas her mit meiner damaligen RM1X.Aber Midi Controller müsste sie senden.Der Grosse Bruder tut es auch.Über die Taste Utility müsstest du zu der Menüseite mit den Controller-Nummern kommen.Da einfach die Nummern aus Reason übertragen und schon müsste es laufen.
    Grüsse...
     

Diese Seite empfehlen