MKS-80 Roland-Chips versus Curtis

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Resofreak, 1. Mai 2005.

  1. Resofreak

    Resofreak Tach

    Hi all!

    Ich interessiere mich f


    Hi all!

    Ich interessiere mich für den Kauf einer MKS-80 von Roland. Ich habe gelesen dass es zwei Version gibt. Einmal die Version mit den Chips von Curtis (CEM) und Chips von Roland. Worin liegen die klanglichen Unterschiede der beiden Versionen?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    erstmal ist der unterschied nicht riesig, aber er ist da.. d

    erstmal ist der unterschied nicht riesig, aber er ist da.. die curtisanen(tm) sind ein bisschen fetter..
    das ist auch alles..
    hab die <a href=http://www.sequencer.de/syns/roland>Roland</a> - version und kann damit gut leben.. ;-)
     
  3. Sandor

    Sandor Tach

    Weiss denn noch jemand ab welcher Seriennummer der mks80 nic

    Weiss denn noch jemand ab welcher Seriennummer der mks80 nicht mehr mit den curtisern bestückt wurden ist.

    Hab s ma im alten synthforum gepostet gesehen, leidaaa wieeeddaa vergessen. :dunno:


    hab nämlich seit 2 tagen auch einen hier stehen mit proger und co., und würde doch ma gerne wissen welcher et nu ist.
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    das steht hier <a href=http://www.sequencer.de/syns/roland>Roland</a> ;-)
    511800, das kommt davon wenn man


    das steht hier <a href=http://www.sequencer.de/syns/roland>Roland</a> ;-)
    511800, das kommt davon wenn man sich beharrlich gegen Sequencer.de wehrt.. ;-)

    *grinsogrins*
     
  5. Sandor

    Sandor Tach

    Bedankt


    Bei sequencer.de ist es bei mir so das ich vom


    Bedankt


    Bei Sequencer.de ist es bei mir so das ich vom vielen Input beim lesen schon so erschöpft bin das ich garnit mehr zum eigentlichen komme, imma wieda andere sachen hab die site ordnung noch nit ganz durchblickt.


    An dieser Stelle vielleicht doch ma zeit nehmen und die schöne site von a bis z durch schauen.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    welche ordnung ;-) :fawk:

    welche ordnung ;-) :fawk:
     
  7. Sandor

    Sandor Tach

    Ordnung ist ja auch eher f

    Ordnung ist ja auch eher für die, die keinen bock auf suchen haben ;-)
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    naja, den <a href=http://www.sequencer.de/syns/roland>Roland</a> knopf auf der site dr

    naja, den <a href=http://www.sequencer.de/syns/roland>Roland</a> knopf auf der site drücken und oben auf mks klicken.. ist imo nicht wirklich schwer..

    aber ich werd noch ne essenvorkau automatik einbauen.. die leute sind ja heute faul wie nix anderes ;-) *G*
     
  9. Sandor

    Sandor Tach

    also gefunden hab ichs schon, hab nur vorher nit gewusst das

    also gefunden hab ichs schon, hab nur vorher nit gewusst das es auch im Sequencer steht.

    Ja faul bin ich gewiss, von Natur aus, geht aber wahrscheinlich vielen so ;-)
     
  10. Resofreak

    Resofreak Tach

    Habe eine MKS-80 mit Curtischips ergattert. Seriennummer 470

    Habe eine MKS-80 mit Curtischips ergattert. Seriennummer 470854.
    Nächste Woche Montag geht es auf die Reise. Endlich ein echt Analoger mit VCO's :) Habe 800 Euro bezahlt, nicht gerade günstig. Aber besser als bei den Monopolisten bei Ebay. Danke für die Tips beim Synthesizerkauf-Thread.
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    hmm, dann sollte ich die site schliessen, was? ist eh billig

    hmm, dann sollte ich die site schliessen, was? ist eh billiger..

    und..
    ehm, die <a href=http://www.sequencer.de/syns/roland>Roland</a> version ist aber auch analog ;-)
    800Euro ist ok, man kann da auch mehr zahlen! ist also günstig..
     
  12. Sandor

    Sandor Tach

    Die Site schliessen?????????????????


    OMG


    Die Site schliessen?????????????????


    OMG
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    omg?

    afaik weis ich nix. und dergl. was das sozusgn.evtl


    omg?

    afaik weis ich nix. und dergl. was das sozusgn.evtl bed. könnte ;-)
     
  14. Resofreak

    Resofreak Tach

    Rofl mir schon klar dass auch Roland analog ist :-p Hatte bi

    Rofl mir schon klar dass auch Roland analog ist :-p Hatte bisher nur virtuell Analoge :) Und nen Analoger war immer nen Traum von mir.
    *freu freu*
     
  15. [quote:e2cb7ebd55=*Resofreak*]Habe eine MKS-80 mit Curtischi

    Och, ich habe schon zweimal bei eBay einen MKS 80 für Euro 600,- weggehen sehen. Teuer wird es eigentlich immer nur, wenn der Programmer dabei ist. Und letztens war mal einer für unter Euro 700,- Sofortkauf drin, den wollte keiner haben. Okay, kam auch nicht aus Deutschland, aber immerhin...
     
  16. Moogulator

    Moogulator Admin

    us ger

    us geräte lohnen sich für uns nicht, da die fracht sehr teuer ist..
     
  17. [quote:961a77c0bb=*Moogulator*]us ger

    Der MKS 80 kam nicht aus den USA, sondern einem anderen europäischen Land. Im übrigen hängt die Beurteilung, ob sich das lohnt oder nicht, immer vom Preis ab, den man für das Gerät ausgeben muss.

    Ich habe meine beiden ARP Odysseys bei eBay.com ersteigert. Inkl. Versand und Zoll habe ich nicht mehr bezahlt, als ich in Deutschland bezahlt hätte. Und Probleme mit 110 Volt gibt es auch nicht, da man die Geräte intern sehr leicht auf 220 Volt umstellen kann.

    Das Problem, was ich eher sehe, ist dieser "Gier"-Faktor, den viele in den Augen haben, wenn sie ein bestimmtes Gerät haben wollen. Ich habe ein paar Synthis bei eBay gekauft, aber ich erliege nicht dem Gier-Faktor. Deshalb habe ich auch nie ein Gerät gekauft, bei dem sich der Preis in eine Richtung entwickelte, die ich als zu hoch empfand.

    Aber viele können nicht warten und "müssen das jetzt kaufen", zahlen dann einen hohen Preis und klagen, wie ungerecht und überzogen die Preise bei eBay doch wären. "3,2,1... hauptsache meins."

    Das ist aber kein Problem von eBay, sondern ein Problem der Leute, die sich selber nicht im Griff haben.
     
  18. Moogulator

    Moogulator Admin

    naja, wenn man k

    naja, wenn man käsebrote und papst-golfe , wo der gute grade mal in die hintere bank gefurzt hat schon fette kohle machen kann, wieso sollte das bei instrumenten anders sein..

    da haben manche ja eine andere suchfunktion..
    ich meine: der eine hats eilig, der andere brauchts "dringend für ne produktion", selbst wenn der keller voll mit super maschinen ist.. ;-)

    wer zeit hat, hat langfristig am meisten davon, wenn es um "kohle" geht..
    aber irgendwie ist das geld imo nicht so wichtig..
    viele richten sich sogar nach den ebay preisen.. das ist angebot und nachfrage.. bald kommt das sommer ;-)
    da gibts billig..
    sofern man genug kohle für billig hat ;-)

    wer 2500 für nen <a href=http://www.sequencer.de/roland/roland_jupiter_promars.html>Jupiter</a> 8 ausgibt ist imo selber schuld..
    es gibt halt maschinen, die fallen aber auch nie unter eine gewisse grenze.. EMS zb.. da gibts eben nicht "billig"..
    aber ist diese preis-sache immer das wichtigste?..
    wenn ich etwas besser geld hätte ,wäre mir das sogar wurst..
    wenn ich geduld und zeit habe ist mir das von der zeit her wurst..

    pflichte dir also in weiten teilen bei..
    bei ebay könnte man nur die fehlende sicherheit und die nicht allzuknapp bemessenen gebühren bemängeln.. ;-)
    und vielleicht den monopolistischen status..?

    ok.. weiter

    wollte mit meinem us-gerät ding nur sagen: das transportproblem ist nicht nur teuer, sondern auch nicht so super für das maschinchen!! ich lasse ungern ältere maschinen verschicken, man sollte sie abholen..
    besonders ausladende sachen oder speziell geformte wie <a href=http://www.sequencer.de/syns/yamaha>Yamaha</a> cs30 oder <a href=http://www.sequencer.de/roland/roland_jupiter_promars.html>Jupiter</a> 4 gehören dazu..

    das würde ich schon bedenken.. wenn man aber superscharf auf das ding ist, kann man es überlegen.. es schadet ja nicht ,wenn mehr nette maschinen nach D kommen ;-)
     
  19. [quote:23f0784845=*Moogulator*]
    bei ebay k


    Wenn Du die Möglichkeit meinst, den Usern in eBay-Auktionen Seiten mit versteckten JavaScripts unterzuschieben, so unterstütze ich Deine Sicherheits-Kritik. Andere Sicherheitsprobleme sind mir nicht bekannt.

    Die Gebühren... na ja, es wird ja niemand gezwungen, bei eBay Sachen zu verkaufen. Es gibt ja noch andere Wege (Kleinanzeigen bei Thomann, Musicstore, Keyboards, Musicgear und letztlich der gute alte Flohmarkt). Wer das nicht will und möglichst viel Kohle rausholen will, der muss sich nun mal dorthin begeben, wo die Chancen zum Kohle machen am größten sind.

    Kann ja auch andersrum laufen. Ich habe z.B. mal eine Wavestation A/D gesucht. Ende letzten Jahres ging bei eBay eine für ca. Euro 315,- weg. Leider konnte ich aus Zeitgründen nicht an der Auktion teilnehmen, das Ding ging an jemand anderen. Danach habe ich überall Kaufgesuche eingestellt. Alle wollten mehr Geld dafür haben, die Forderungen gingen sogar bis Richtung Euro 500,-. Also habe ich gewartet - und sie dann bei eBay für Euro 301,- ersteigert. Mit Glück hat das nichts zu tun. Ich habe ähnliche Erfahrungen mit anderen Geräten gemacht.

    Der monopolistische Status von eBay hat sich nun mal so ergeben. Guck Dir z.B. mal Japan an, da hat eBay keine Chance gegen die Yahoo Auktionen gehabt. eBay Japan ist daraufhin eingestellt worden.

    Das ist natürlich richtig. Meine Erfahrungen gehen in verschiedene Richtungen. Manche verpacken die Sachen ganz toll und sehr aufwendig und andere packen das Gerät in eine dünne Pappschachtel und verschicken es um die halbe Welt. Ich sehe da keinen Unterschied zu deutschen Versendern. Nur die Auswirkungen können durch den längeren Versandweg gravierender sein.

    Und die Sache mit dem "scharf sein"... ich denke dann nur an meinen Seiko DS-250 und Seiko DS-310. Die habe ich bei eBay.com ersteigert. Zur ungefähr gleichen Zeit bot jemand einen DS-310 und DS-320 bei den Musicstore-Kleinanzeigen an. Also angeschrieben... und unglaublich freche Antworten bekommen. Der Typ hat so richtig das Arschloch raushängen lassen. Darauf habe ich doch echt keinen Bock.

    Aber zurück zum Thema: MKS 80. Ich suche noch einen. Will jemand seinen gegen einen Arp Odyssey tauschen? :cheer:
     
  20. Moogulator

    Moogulator Admin

    infos: es ist ein ganz normaler roland-bechipter mks80 wie e

    infos: es ist ein ganz normaler roland-bechipter mks80 wie er ist.
    übrigens gibt es garkeine curtis-version des filters beim mks80!!
    es gibt nur eine kleine änderung bei der integration, jedoch sind beide versionen mit roland filtern ausgestattet!!
    mehr dazu: www.Sequencer.de/moogulatorium/roland_m ... er_jx.html
     
  21. tomylee

    tomylee Tach

    @moogu,

    kannst du mal ein paar sounddemos irgendwo hochladen, damit wir mal hören können, wie der rev.5 mks80 klingt, ist ja im Netz so gut wie nicht zu finden, das Zeugs, und rev.4 demos hab ich zuhauf... ;-)

    übrigens, ich suche einen mks80, verkaufe dafür meinen europa mod Jupiter 6, alle potis ausgetauscht, neu kalibriert, und halt erste sahne, leider einen kleinen kratzer, der aber nicht weiter stört, sonst wäre er ein Museumsstück...der geht auch bald in die biete Kiste, aber ich lass mir da mal Zeit...
     
  22. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das wäre möglich, wenn ich wieder einen hätte. Bis dahin kann ich nur in meinen Archiven suchen, hatte ein paar Sachen aufgenommen, ich brauche damals mal wieder die Kohle.

    Für Jupi wüsst ich evtl. wen. Allerdings nur Kauf, nicht Tausch.

    Jp6 ist wirklich anders im Klang, er ist weiter weg als alle Jupiter 8's oder MKS80 Variationen zusammen. Er hat ja auch Multimodefilter, dafür hat der MKS80 netterweise die Crossmodulationssteuerung durch die Hüllkurve vom <a href=http://www.sequencer.de/roland/roland_jupiter_promars.html>Jupiter</a> 6.

    Hmm, oder wir tauschen, mir fehlt noch Europa und so würd ich mir den Einbau sparen. ;-)
     
  23. tomylee

    tomylee Tach

    @moggulator,

    ich versteh nicht ganz - womit würdest du denn tauschen? einen mks80 hast du ja nicht, und einen juputer 6 auch nicht, oder?

    wie auch immer, mich würden ein paar rev.5 samples brennend interessieren, vielleicht findest du deine ja noch auf der Platte, das wärs halt ;-)

    Ich will halt den jupiter sound im haus behalten, wenn ich den jupiter 6 hergebe, - ich hab damit neulich so einen geilen bass gemacht, der einfach mit keinem anderen gerät nachzumachen war, und nicht etwa wegen dem filter, denn das war in lp-stellung, sondern wegen dem Grundsound, ich hoffe ich werde nicht enttäuscht von einem mks...
     

Diese Seite empfehlen