moognase - neue site

moognase

moognase

|||
hi

unter http://www.moognase.com könnt ihr die neuen moognase-seiten angucken. es sind bisher nur meine lieblingslieder drauf und ein paar schneckedenzchen.

ansonsten ist da noch nicht viel neues los. ist halt sehr orange.

trotzdem viel spaß!

:segeln:
 
A

Anonymous

Guest
moognase schrieb:
es sind bisher nur meine lieblingslieder drauf und ein paar schneckedenzchen.
Immerhin hat es mein Moognase Lieblingssong [01] auch auf die Seite geschafft (puh).

Wirklich sehr Orange[1], die Vorauswahl ist (hoffentlich, ich habs noch nicht durchgehört) eine gute Idee, auf der mp3.com Seite war ich etwas verloren in der Masse.

IMHO: Weniger und vielleicht mal wechseln, so Endlosarchive sind irgendwie ermüdend und verschleissen/verschleudern auch gute Sachen - von mir also volle Zustimmung zu deinem Umbau/Umzug.


[1] nicht schlecht, aber ein ein kleines Eckchen mit 'Pause für die Augen' fände ich gar nicht so schlimm.
 
moognase

moognase

|||
ja, sehr orange. ich aktualisiere aber regelmäßig. vielleicht kommt bald ne andere farbe.

gelb, rot, rosa, grün, braun, ocker, lila

;-)
 
A

Anonymous

Guest
nett,

nur schade das die bilder so rießig sind und diese mit meinem "kleinen" dsl 2000 zugang ewig dauern bis sie geladen sind
:tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala:
 
moognase

moognase

|||
Schöne Schafe.
Wenn's mal wieder länger dauert...

1.
Wer hat die schönsten Schäfchen?
Die hat der gold'ne Mond,
Der hinter jenen Bäumen
Am Himmel droben wohnt.

2.
Er kommt am späten Abend,
Wenn alles schlafen will,
Hervor aus seinem Hause
Zum Himmel leis' und still.

3.
Dann weidet er die Schäfchen
Auf seiner blauen Flur,
Denn all' die weißen Sterne
Sind seine Schäfchen nur.

4.
Sie tun uns nichts zu Leide
Hat eins das and're gern,
Und Schwestern sind und Brüder
Da droben Stern an Stern.

5.
Und soll ich dir eins bringen,
So darfst du niemals schrei'n,
Mußt freundlich wie die Schäfchen
Und wie ihr Schäfer sein.

(Hoffmann von Fallersleben)
 
Moogulator

Moogulator

Admin
die site ist unvollständig, da fehlt ein link zu Sequencer.de ;-)
 
moognase

moognase

|||
kein problem ...

bazong! wappadappadingdong! und schon ist der link drin!
service mit soundeffekten - nur echt mit dem moognase gütesiegel.

wer will noch nen link?

;-)
 
EinTon

EinTon

......
Ist ja sehr hübsche Musik, noch schöner fände ich aber es aber mit höherer Bitrate (mindestens 192, noch besser 256 kbps)! ;-)
 
moognase

moognase

|||
Ist ja sehr hübsche Musik, noch schöner fände ich aber es aber mit höherer Bitrate (mindestens 192, noch besser 256 kbps)!
Guter Punkt. Momentan hab ich jedoch nur Zugriff aúf diese doof umgewandelten Versionen. Die Original-CDs sind kistenweise in Europa eingelagert. Yech.

:cry:
 
rd600

rd600

.
sehr schön :) auch coole Bilder dabei, leider muss man den Link komplett kopieren um die Bilder in voller Größe anzuschauen. Wieso machst du die Bilder direkt auf der Seite nicht klein(er) und wenn man drauf klickt in "normal" Größe ? oder läßt Sie so klein :) dann sind die Ladezeiten besser und deinem Traffic tut´s auch weniger weh :) ... nur ne Fräge .... falls es mal mehr werden sollten :opa:

*hört grad mal die mukke durch* :phones:

// 2 oder 3 Tracks erinnern mich an meine alte Sven Väth CD :) sher schön
 
A

Anonymous

Guest
merci, viel schöne musik... "pretty braids" ist wirklich ein s e h r geiler Track....für mich voll auf dem punkt - respekt! :supi:
 
moognase

moognase

|||
192 mit variabler datenrate bringt mehr als 256..
warum ist das besser? wird dadurch das feine am mix besser durchgelassen wie zb hall?


"pretty braids" ist wirklich ein s e h r geiler Track....für mich voll auf dem punkt - respekt!
danke fürs hören! ich freu mich dass es gefällt. phew!


vorläufig lass ich sie so wie sie sind... irgendwann gibts eh nen update mit mehr fotos und anderem kram.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
variabel bedeutet, das es hochschnellt an schwierigen stellen ,bei gewissen klängen ist das oft hilfreich, braucht zwar etwas mehr platz.. so kann ein 6min song schonmal 10MB lang werden (kann), aber das ists dann auch wert.. kann man natürlich auch mit höheren raten machen,was natürlich kein nachteil wäre ;-)
 
K

knob twiddler

.
Sehr schön.Hätte ich sowas mal im Pro Vinyl oder nem
anderen Plattenladen als Vinyl entdeckt hätte ich sofort
zugegriffen.Es kommt irgendwie nix gutes experimentelles
raus.Die spielen ein pattern ein und lassen es dann
durchlaufen. Es ist zum beklopptwerden ich geh schon
gar nicht mehr in die Läden weil ich meisstens eh nur
wieder rausgehe ohne was zu kaufen.Ein Lied muss aus
mehren Teilen bestehen und das tut deine wahrlich.
Zugegeben es könnte hier und da ein bisschen mehr beat sein
aber so ist es eine super experimentelle ambient Geschichte.
Schöner Moog-klang auf Vinyl würde es perfekt klingen.
Auch die Namensgebung für deine Tracks kommt gut finde ich.
Lied eins ist übrigens mein favourit es ist ein treffer mit
suchtfaktor und wenn ein Lied Suchtfaktor hat dann ist es eines
der grössten Dinge auf diesem misteriösen Planeten.
Schöne Grusse nach Kanada Du machst uns Deutschen
alle Ehre mit deiner Musik
Ach so... 8) habe nochwas vergessen deine musik klingt
so frisch, fröhlich,fromm ,frei das sie einen hochzieht und nicht runter
sowas ist finde ich auch wichtig.
 
K

knob twiddler

.
Ich muss alles auf Vinyl haben und es gibt ja schon noch einige
die auf Vinyl veröffentlichen 8)

In mener Karre hör ig Cds
zuhause höre ich nur Schallplatten und Radio.
Im Radio allerdings fast nur Klassik.Ausser Radio x
das ist bei uns in Ffm ein cooler,uncommerzieller Sender
der alles mögliche spielt hauptsache nix kommerzielles.
haben oft auch interessante Themen die Leute.
Habt ihr in Kannada auch nen interressanten Radiosender?

Mittelwellenempfänger finde ich auch dufte mein Vater hatte
mal einen der kitzelte aus dem Ding auch interessante Sounds raus 8)
 
moognase

moognase

|||
hier gibts schräg abstruse sender, zb welche die nonstop jazz spielen (ok so schräg ist das auch wieder nicht, es gibt sowas auch in berlin, oder?)oder inuit musik bringen, oder new age kram nonstop. und natürlich rein französisches zeugs (in quebec). ab und zu gibt's deutsche sendungen im tv, zb eine krasse kochsendung: chefkoch wu kocht koscher usw. (versuch mal den letzten satz mit nem keks im mund auszusprechen...)

... naja, mal sehen was wir mit dem vinyl so zaubern können.

;-)

ich hab mal ein 50er-jahre-radio auseinandermontiert und mt den drähten lustige quietschsounds rausgekitzelt. mit alten kw-radios und bestimmten fernsteuerungskonsolen für spielzeugautos konnte man früher coole pulssounds machen, ähnlich wie die trig-funktion bei nem moog rogue, nur mit extra gefiepe.
 
K

knob twiddler

.
Ich habe mir eben noch mal "the white round moon"
angehört...-Hut ab- der Track ist fett und macht auch dem Mond alle
Ehre finde ich.
 
Jörg

Jörg

||||||||||
Ich höre gerade Moognases "Magnetism". Das ist so ähnlich wie manches, was ich so fabriziere - nur besser! :)
Einfach toll, ein echtes Forums-Highlight, danke dafür! :supi:
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben