Nicht-PCI-Audiointerface mit max. Analog-INs

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von kalyxos, 12. Juli 2010.

  1. kalyxos

    kalyxos Tach

    Stimmen meine Recherchen in der Form, dass es keine Audio-Interfaces für USB oder Firewire gibt, die mehr als 8 Analog-IN (vorzugsw. 6,3 Klinke) haben? Zielplattform soll Windows-XP auf Dual-Core, 2 GHz sein. Was wäre denn eigentlich die theoretische Obergrenze an Kanälen (ADAT und so ist für mich irrelevant)? Hat denn PCI(-e) soviel mehr Power als FW800 oder USB2/3.0?
     
  2. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    Jein.

    Max Obergrenze musst Du die Hersteller der "großen" Lösungen fragen. Über 8 Kanäle kommst Du aber um ADAT kaum rum, wenn Du nicht mehrere vollwertige Interfaces kaskadieren willst (ist halt teurer).
    Was spricht denn für Dich gegen ADAT?

    Ja....die genauen Bandbreiten verrät Dir die Wikipedia bestimmt gerne. ;-)
     
  3. das "MOTU 2408" (firewire) bietet pro interface z.B. 24 kanäle, die man via ADAT einbinden kann. man braucht dann natürlich noch ADAT-wandler.
    mir sind ausser MOTU und RME sonst keine hersteller bekannt, die mehr als 12-24 kanäle über firewire transportieren. eine sehr elegante PCIe-alternative mit einer technik namens "audiowire" wäre dann noch das MOTU 24 I/O nebst PCIe-424 karte. pro PCI- bzw. PCIe-karte können bis zu 4 interfaces mit max. je 24 I/O angeschlossen werden, also insgesamt 96 kanäle rein/raus.
    RME bietet neben den PCIe-lösungen für ADAT & MADI noch eine expresscard für notebooks, an welche MADI-wandler mit bis zu 64 channels I/O angeschlossen werden können.

    aber über USB oder firewire ? da wirste nix finden. denn die bandbreite ist weniger das problem, sondern vielmehr die echtzeit-fähigkeiten (u.a. latenzen) der verwendeten schnittstelle. USB schneidet da im vergleich wohl eher schlecht ab. warum es keine firewire-lösung mit mehr als 24 kanälen gibt kann ich dir nicht sagen. MOTU hat da ja sein hauseigenes "audiofirewire" mit dem 24 I/O im angebot...


    future_former
     
  4. kalyxos

    kalyxos Tach

    Das Verständnis. Aber ich werde das Forum nochmal durchforschen nach Anschlusstips und Stolperfallen.
    Danke für die Tips.
    Aber leider scheint das Anschliessen der IFs immer wieder mit Glück zu tun zu haben. Bei einem gehts super, beim anderen überhaupt nicht, unabhängig von Preis und Herstellerrenomee.
    Vielleicht bestelle ich doch mal was, dann kann ichs wenigstens bei Nichtfunktion wieder zurückschicken.
     
  5. wenn's schief geht liegt das meist am mangelnden sachverstand den benutzers... ;-)

    übrigens: no problems mit meinen 6 stück ADAT-wandlern und meinen beiden RME-karten hier. :P


    future_former
     
  6. kalyxos

    kalyxos Tach

    Das ist schön, aber für meinen Mac sind Karten ungeeignet.
     
  7. aliced25

    aliced25 C64

    echo audiofire 12, 12x analog in + 12xanalog out....
     
  8. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

  9. pesel

    pesel Tach

    Du kannst auch die Soniccore Xite-1 nehmen:

    http://www.sonic-core.net/de/products/xite-1.html

    Ist halt a bisserl teuer kann aber auch einiges mehr. Da kannst du auch über ADAT und Zlink 32 zusätzlich Eingänge nutzen.
    Gibt es als PCIe und Expresscard Variante.
     
  10. PRESONUS FIRESTUDIO LIGHTPIPE + 4x BEHRINGER ADA8000 = 32 Kanäle

    Nur eine von vielen Möglichkeiten, habe diese Konfiguration nicht selber, leider gab/gibt es der Treiber des Firestudios Lightpipe nicht her, 2 davon zu verwalten (wollte 64 Kanäle :mrgreen: ).
    Zu bedenken wäre auch, dass das Firestudio LP zwar im Preis gesunken ist, jedoch leider auch Dicontinued, d.h. mit neueren Treibern ist nicht mehr zu rechnen.

    Vermutlich gibt es aber auch kompaktere Lösungen...
     
  11. tom f

    tom f Moderator

    tc-konnekt 48 ...hat von haus aus 12 analog ins + spdif + 8 adat i/o (doppelt für smux)

    UND man kann 2 teile kaskadieren

    also 44 in kanäle :)

    übrigens - bzg "bandbreite" habe neulich wieder etwas rumgemessen und war selber ganz erstaunt wie "dünn" audio ist (ja eigentlich haette man es ja wissen sollen :) ) also bei 12 spuren 96/24 hast du grad mal um die 6mbyte/s (oder waren es sogar 20 spuren???) also alles auch für fw oder lahme platten kein ding

    mfg...
     

  12. :supi:
     

Diese Seite empfehlen