orginal tr 808 vs. jomox 888

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von aliced25, 31. Januar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aliced25

    aliced25 C64

    hallo, stehe gerade vor der entscheidung was 808 mäßiges anzuschaffen. Bisher nutze ich für die drums meine mpc, ne cr78, den nord modular und gelegentlich auch mal den pc (waldorf attack)... was ich bisher immer vermisst habe ist die typische tr stepsequencer programmierung... habe auch noch nicht das vergnügen gehabt eines der beiden geräte zu benutzen, daher meine frage: lohnt sich die anschaffung der tr 808 noch oder sollte man lieber zu einer neuen 888 greifen, preislich tut sich da ja nicht viel, wichtig ist mir eine intuitive bedienung des sequencers und ein direkter zugriff auf die soundparameter... klanglich sollte die 888 das spektrum zwischen cr78, 606 und 808 abdecken können...
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Falsche Rubrik...
     
  3. Jörg

    Jörg |

    Bitte keine Doppelpostings.
    Ich mach hier mal zu.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen