Platinen ätzen lassen

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von User gelöscht, 3. August 2006.

  1. Welchen Anbieter würdet ihr empfehlen, um einzelne Platinen in Profi-Qualität ätzen zu lassen?
     
  2. C0r€

    C0r€ -

    Frag Thomas von www.anyware-instruments.de
    Profiqualität und guter Preis. Allerdings Mindestmenge 5 Stück
    und längere Wartezeit (paar Wochen denk ich).
    Am besten anrufen.

    Das Angebot gibts auch erst seit ein paar Wochen.
    Ich hab schon eine Platine von ihm da. Die Qualität ist 1A.

    - Hans
     
  3. C0r€

    C0r€ -

    lese ich gerade nochmal...

    Da ist der Normalpreis ca. 40€-50€, je nach Anbieter + MwSt + Versand bei Eurogröße.
    Beim Thomas gibt es zwar eine Mindestmenge, dafür sind die Stückkosten niedriger und vor allem die Fläche größer...
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Da das grad bei mir aktuell ist:

    Welche Anbieter können EINSEITIGE Platinen in Profi-Qualität machen?

    PCB-Pool macht automatisch durchkontaktierte Platinen.
    Wenn man die Platinen aber einseitig auslegt, stört das nur,
    weil schwieriger auszulöten.
    (Siehe Quasar-Modding, die Volume-Poti-Platine war auch doppelseitig
    und durchkontaktiert, Resultat: Volume-Poti musste ich zerstören, selbst danach war es noch schwierig, den Rest rauszukriegen)

    Edit:
    Sehe grade, das es hier:
    www.Sequencer.de/synthesizer/viewtopic.php?t=3383
    schon ne kleine Liste gibt.
     

Diese Seite empfehlen