potisprünge ghostediting korg esx emx beseitigen

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Kerstin Neusiger, 27. Mai 2013.

  1. hallo,

    mach mich mal nützlich !! vielleicht wisst ihr das ja auch schon....

    immer wieder liest man ja von potispringerei bei den korgs .
    ich habe dafür bei mir folgende lösung gefunden , als ich die teile noch hatte ....
    der fehler kommt nicht von den potis , sondern davon das die beiden platinen ( oben und unten ) sich bei druck berühren.
    man merkt das wenn mann aufs gehäuse drückt , odder start und stop drufehämmert , dann gibts die sprünge..

    also kurz : aufschrauben , plastikfolie oder ähnliche dazwischen und gut is ....
    zumindest bei mir , keinerleih probleme mehr gehabt

    natürlich kann ich nicht ausschließen das bei eurem die potis im arsch sind , bei meinen 3 die ich mal hatte wars dann weg !!!

    versuch ist es wert denk ich...

    geschenkt !!
     

Diese Seite empfehlen