Pro-one und Midi / die Zweite ;)

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von clawF, 17. Oktober 2005.

  1. clawF

    clawF -

    Habs jetzt nach Monaten ( lol ) endlich mal auf die Reihe be

    Habs jetzt nach Monaten ( lol ) endlich mal auf die Reihe bekommen, den Pro-one an das doepfer 404 modul anzuschließen.

    Leider kommt nichts aus dem Pro-one raus, esseidenn man aktiviert "drone" oder "repeat /ex" am Pro-one. ( dh er spielt immer einen ton )
    Wenn ich dann Noten im Sequencer setze spielt er diese dann auch, nur wenn keine Noten kommen, spielt er dann in den letzten gedrückten ton weiter.
    Soweit ich mich erinnern kann mußte man das ja auch nicht einschalten, da der "Note on/off" befehl vom Gate gesteuert wird.
    Die Tatsache, daß der alte Junge jedoch Notenhöhen empfängt und auch weiß wann er die Noten zu spielen hat deutet doch auch darauf hin, daß er weiß er empfängt grad einen "Note on"...

    Könnte das auch am Kabel liegen ?

    *grübel grübel* ;-)
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    kabel: einfach mal durchmessen, das sollte schon funktionier

    kabel: einfach mal durchmessen, das sollte schon funktionieren..
     
  3. clawF

    clawF -

    Ok

    Wenn man ein Kabel in den *Gate* Eingang des Pro-one s


    Ok

    Wenn man ein Kabel in den "Gate" Eingang des Pro-one steckt, dürfte doch normalerweise kein Ton mehr über die Klaviatur des Pro-one zu spielen sein oder ? ( Bei der 101 is das so )

    Falls das nämlich so ist, hab ich den Fehler gefunden..die Eingangsbuchse ( Gate in ) des Pro-one ist hinüber.
     
  4. Drone muss aus

    Repeat Ext an

    retrigger glaub an (wei


    Drone muss aus

    Repeat Ext an

    retrigger glaub an (weiß net mehr so genau)

    wenn dein interface sendet, und die kabel richtig stecken, dann müsste es klappen.
     
  5. Sollte so sein, wie waldorfcave beschrieben hat. *Leider* mu

    Sollte so sein, wie waldorfcave beschrieben hat. "Leider" muss ich mit der Midifizierung meines Pro-One warten, bin mein Kollege Synthdoctor ein internes Midikit einbaut, da das Betätigen des "Repeat Ext "-Schalters bei mir meistens einen "Wackler" erzeugt und die Filterhüllkurve dadurch deaktiviert wird.
    Jaja, die gute Verarbeitung vom Pro-One :lol:
    lG,
    Philipp
     
  6. clawF

    clawF -

    Es ist aber schon so, da

    Es ist aber schon so, daß beim Einstecken des Kabels in den gate die klaviatur dann "abgeschaltet" wird?
     
  7. clawF

    clawF -

    Ich hab den Pro-one mal weggebracht, in einen kleinen Laden,

    Ich hab den Pro-one mal weggebracht, in einen kleinen Laden, die Reperaturen von altem Analog-equipment machen :)

    Leider meinten die auch daß es schwierig wäre ohne Schaltpläne :sad:

    Mal schaun, beim Einstecken eines Stereoklinkenkabels in den Gate in konnte man weiterhin die Tastatur des Pro-one benutzen, bei Einstecken eines Stereoklinkenkabels in den CV war die Tonhöhe jedoch fest.

    Deshalb gehe ich mal davon aus daß die Gate-buchse kaputt ist, das wäre wohl noch das am ehesten reperabel ;-)
     
  8. ... (fehlposting)

    ... (fehlposting)
     
  9. [quote:2054e82a24=*clawF*]Ich hab den Pro-one mal weggebrach

    Schaltplan (sollte auch online sein) hat sicher mein Kollege synthdoctor, der hat nämlich schon einen Pro-One intern midifiziert und brauchte deshalb die shematics.
    Ich glaube auch nicht, dass dein Pro-One einen "grösseren Defekt" hat und falls doch, kann man den sicher fixen...
    lG,
    Philipp
     
  10. W

    Würde erstmal checken, ob das CV-Interface überhaupt Gate ausgibt.
    Dann müsste auch die LED pro eingehendes Gate leuchten.

    Gruss,

    Cornel
     
  11. clawF

    clawF -

    Ich benutze den ms 404 als midi/cvgate interface :)

    [quot


    Ich benutze den ms 404 als midi/cvgate interface :)

    Wie finde ich deinen Kollegen Synthdoctor ? ;-)
     
  12. clawF

    clawF -

    Ah..hab einen Schaltplan im Netz gefunden:))

    Ah..hab einen Schaltplan im Netz gefunden:))
     
  13. clawF

    clawF -

    Juhuu der F

    Juhuu der Für-eins läuft wieder, lag am komischen Döpfer midi...taugt halt nix dat Midi vom Doepfer-kollegen :lol:
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:088ed534b9=*clawF*]taugt halt nix dat Midi vom Doepfe

    Taugt schon, ist halt nicht wirklich als externes MIDI-Interface gedacht. ;-)

    Womit steuerst Du den Für-Eins jetzt an?
     
  15. x-deio

    x-deio -

    Re: [quote:088ed534b9=*clawF*]taugt halt nix dat Midi vom Do

    ja würde mich auch mal interessieren womit man einen pro-one ansteuern kann.
    welches midi-cv/gate-interface wär gut für einen pro-one :?:
     

Diese Seite empfehlen