Radio GaGa

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von Panko PanneKowski, 4. September 2012.

  1. Panko PanneKowski

    Panko PanneKowski bin angekommen

  2. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    "Nett" sagst Du? Das ist der Hammer, das funktioniert ja sogar richtig mit LSB/USB und so weiter.
    Danke für den tollen Link! :supi: :supi:

    andererseits: MIST, jetzt hänge ich wieder vor dem Ding und versuche meine alten LOGs durchzuprüfen :)
     
  3. Panko PanneKowski

    Panko PanneKowski bin angekommen

    Na ja erstmal "nett" im sinne von nettes Gimmick. War mein erster positiver Eindruck.
    Und Ja vermutlich erkenne ich nicht das Gesamtpotential hinter der Idee. :kaffee:
     
  4. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Ich war/bin zwar kein Funkamateur aber bin seit etwa meinem 6 Lebensjahr begeisterter "Wellenjäger". Ich hatte/habe auch noch einen wirklich guten Weltempfänger und betrieb lange Zeit eine Packet-Radio-Station (sowas wie Internet über CB-Funk, älter als das Internet). Man kann auf der Seite die Frequenzen durchscannen, die Bandbreite selbst einstellen, für den Empfang von Amateur-/ und Sprechfunk auch SSB benutzen..... dazu kann man gehörte Stationen ganz einfach in ein elektronisches Logbuch eintragen, dieses mit anderen teilen.... und und und.
    Geniales Ding, wenn es das noch eine Weile gibt, lasse ich meinen Weltempfänger im Urlaub zu Hause :)
     
  5. Panko PanneKowski

    Panko PanneKowski bin angekommen

  6. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Hallo
    angeheizt durch Deinen Fund habe ich mal weiter gesucht und bin auf eine SOFTWARE-LÖSUNG gestossen mit der man auf speziellen Bändern nicht nur empfangen sondern auch "senden" kann.
    Die JAVA-Software nennt sich "HAMSPHERE" und man kann sich eine 5-Tage Trial Version laden. Wie das genau funzt, kann ich noch nicht sagen, ich hatte gerade mit einem Engländer auf Mallorca geredet.
    Was man braucht: Ein Headset (Kopfhörer und Mikrofon)
     
  7. Panko PanneKowski

    Panko PanneKowski bin angekommen

    Hi Cyborg
    Ich lass mich da gern weiterhin auf dem laufenden halten.
    Auch darüber was das für Potentail birgt. Du steckts ja tiefer drin (als Ex Hobby Funker) in der Materie.
    Ich find das Thema auf jeden fall interessant :den digitalen Netz Datenstrom zu verbinden mit dem Klassischer Anologer Wellen.
    Es bleibt sicher spannend.
    ;-)
     
  8. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    die letzten beiden Tage habe ich diese HamSphere-Software ausgiebig genutzt. Ich bin nach wie vor überrascht, wie gut das funktioniert. Eine richtige Funkstation ist natürlich noch was anderes, aber man findet eigentlich alles, was man grundlegend braucht. Was ich besonders bemerkenswert finde, man hat dadurch die Möglichkeit weltweit empfangen und senden zu können OHNE eine Amateurfunk-Lizenz haben zu müssen.
    Ich hatte schon Verbindungen mit Neuseeland, Moskau, Niederlande, Mallorca und... naja ULM. Sogar eine QSL-Karte hatte ich schon bekommen - ganz modern "online" und nicht über den Postweg.
    Letzeres finde ich aber besser weil man die Karten dann in der Hand halten kann, das ist doch noch was anderes als nur ne "Online-Mail". Ich bin echt am überlegen, ob ich nicht die 30Euro/Jahr investiere und mich registrieren lasse, dann gibt es noch weitere Funktionen..... Ich fürchte nur, das würde mir zuviel Zeit "stehlen" ;-)
     

Diese Seite empfehlen