Rob Papen RAW

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Anonymous, 27. Dezember 2014.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

  2. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    Dann doch lieber den Sausage Fattener, der ist wenigstens lustich.

    Ok nur Spass. Das Teil erinnert mich klanglich an den Cyclop von Sugar Bytes. Dort ist übrigens momentan halber Preis angesagt...


    src: https://youtu.be/nalUGi0-FJo
     
  3. studio-kiel

    studio-kiel aktiviert

    sorry, aber der ist ja mal super hässlich und uninspirierend! und die sounds bekommt man auch mit jedem anderen synth und ein paar extra effekten hin von daher *gähn* :kaffee: :floet:
     
  4. ollo

    ollo eingearbeitet

    der RAW ist auf jedenfall interessant, vorallem wenn man sich so wie ich gerne in hardcore und hardstyle genres bewegt. steht zumindest unter beobachtung das teil, bei mir wirds in nächster zeit aber denke ich keine neue software geben.

    den predator von rob papen benutze ich auch regelmäßig, der wird auch immer noch weiter geupdatet obwohl der ja schon einige jährchen auf dem buckel hat, von daher hat rob papen bei mir einen guten ruf, das war mein erster synthie damals.
     

Diese Seite empfehlen