Set your Sights - electro experimental chillout

virtualant
virtualant
eigener Benutzertitel
so, der track ist fertig.
feedback ist willkommen. Sound, Abmischung, aber auch die Musik als solche.
electro experimental chillout? keine Ahnung, hab ich mir selber ausgedacht. Ich denk nicht so in Schubladen und will meistens auch irgendwelchen Schubladen garnicht entsprechen.

fast ausschliesslich mit AKAI und E-MU Sampler kreiert.
in den AKAI habe ich selber reingesampelt und viel rumexperimentiert um neue Sounds zu kreieren, der E-MU verwendet vor allem MS-20 Samples/sounds,
und ein paar Loops von Aphelion v1.5 cinematic tool kit FREE viewtopic.php?f=11&t=107331 ab Minute 1:26, gelayert mit anderen Rhythm samples.

Vocal Samples von NASA.

src: http://soundcloud.com/virtualant/set-your-sights
 
darkstar679
darkstar679
||||||||||
tolles stück, ich habs sehr genossen.
einziger kritikpunkt.
ich wünsche mir eine erhohlung von den drums, so ab und an. auf dauer sind mir die drums etwas stressig.
vielleicht dort, wo die vocalsamples auftreten, dort die drums mal für eine weile stoppen, damit man die vocals auch gut verstehen kann?

vielleicht durch einen bass die drums vorübergehend ersetzen?
 
virtualant
virtualant
eigener Benutzertitel
:nihao:
vielen Dank, das freut mich. Versteht man die Vocals wirklich so schlecht?
Hello from the children of planet earth.
das andere ist russisch, versteh ich eh nicht ;-)
Samples von der NASA
https://soundcloud.com/nasa
 
darkstar679
darkstar679
||||||||||
virtualant schrieb:
:nihao:
vielen Dank, das freut mich. Versteht man die Vocals wirklich so schlecht?

darum geht es mir nicht. die vocals sind ein neues element, daß ich als wichtig einschätze.
ohne einen echten cut, gehen sie einfach im rest unter.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben