SGI & Chapter 11

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von tomcat, 9. Mai 2006.

  1. tomcat

    tomcat Tach

    SGI hat heute Gläubigerschutz nach Chapter 11 beantragt. Wäre schade wenn SGI vom Markt verschwinden würde. Wahren mit vielen Technologien Vorreiter.
     
  2. x6j8x

    x6j8x Tach

    Ehrlich gesagt wird es Zeit, dass die endlich mal sterben - auf dem Totenbett liegen sie ja schon seit mind. 8-10 Jahren. Klar SGI war Vorreiter auf dem 3D-Sektor, aber da wurden sie halt ueberholt.

    So um 1995 herum war mein Traum auch 'ne Onyx neben dem Schreibtisch (allein schon, weil die Teile so gut aussahen) und spaeter hab' ich mir den Traum von 'ner SGI auch erfuellt ('ne R4000 Indy mit 21" Zoll Monitor und der legendaeren Indy-Cam).

    Aber es ist wie es ist... SGI - R.I.P.
     
  3. Kaneda

    Kaneda Tach

    Ich schaue auch gerade traurig auf meine Indigo (die war mein Traum, diese hat noch eine R3000 CPU).
    [​IMG]
    Diese hier läuft übrigens noch (Irix, Linux geht leider auf den R3000ern nicht), auch wenn ich vor einer Weile mal die Platten gegen neuere IBMs getauscht habe. Sie leidet trotzdem schon an Altersdemenz und kann sich das Datum nicht mehr merken.
    Naja, das SGI nicht mehr so maßgeblich war mag schon stimmen. Aber eine Firma deren Entwickler sich so verewigen :
    [​IMG]
    Ist doch sympathisch, oder ? Und zeigt das es vielleicht um mehr geht als nur um Plastik und Silizium. ;-)
    Oben steht übrigens "the song and dance machine", das war ja auch eine Art Spitzname der Iris Indigo.
     
  4. tulle

    tulle bin angekommen

    Sollte ich auch machen. Nur leider mach ich nicht solche Kuchenbleche.
     
  5. das wär echt schade wenn die vom Markt verschwinden würden, auch wenn die das natürlich selbst zu verschulden haben, weil ihr Produktpolitik für'n Arsch war

    ich hab damals (1998-2001) an ner Octane mit Dual CPU und 768 MB Ram
    gearbeitet. Das war damals der absolute Wahnsinn. Das arbeiten ging auf dieser Kiste flotter als auf aktuellen PCs. Klar waren rendering power und grafik nicht auf dem Niveau von heute.
    [​IMG]


    Schade !
     
  6. neuronaut

    neuronaut Tach

    Ja schade drum. Sie hätten in den 90ern Apple überholen können (damals hatten sie schon fast alles was OS X erst seit einem Jahr kann), aber stattdessen haben sie sich aus dem Audio-Sektor verabschiedet und sind in den Server-Bereich gewechselt. Das hat bei "kleineren" Firmen noch nie funktioniert (auch bei Be, Inc. nicht).

    --smb
     
  7. haesslich

    haesslich Tach

    bei denen ist aber noch mehr schief gelaufen, diese Be multimedia+fernsehen-kiste war ja wohl auch völlig fehlplatziert...
     

Diese Seite empfehlen