Softube Modular

rolfdegen

rolfdegen

||||
Hallo Leute..

Für Softube Modular musste ich die Energiesparfunktion meines Rechners auf Höchstleistung stellen, da sonst Störgeräusche (Knackser) im Ton zu hören waren.

Gruß Rolf
 
einseinsnull

einseinsnull

[nur noch musik]
obwohl ich durchaus die ein oder andere "emulation" von analogen vorbildern mag - manche sind sogar besser als das original - ist es im grunde genommen vollkommen verrückt, am computer ein analoges modulsystem nachzubauen, da es einfach grundsätzliche unterschiede zwischen digital und analog gibt, die dazu führen, dass du entweder dinge eh nicht originalgetreu hinbekommst (z.b. einen feedback loop) oder auf zusätzliche möglichkeiten verzichtest, die digital einfach naheliegend wären (z.b. 10 kabel in eine buchse zu stecken)

mit den 3 oben genannten moduar plug-ins gibt es inzwischen mehr und bessere virtuell-analoge modularsysteme für mac und pc wie neuartige, einem rein digitalen paradigma folgende modulare systeme. :)
 
Wesyndiv

Wesyndiv

|||||
Den Softube Modular gab es jetzt für 65,00 Euro. Da hab ich mal zugeschlagen. Hab Urlaub ;-). Kann es sein dass er extrem lange läd und auch zwischendurch sich eine Auszeit nimmt, man kann zwar spielen aber nix verändern und es läuft die "RechnermachtPauseAnimation". Ich verwende ihn in Cubase Pro.

Gruß
Frank
 
Sulitjelma

Sulitjelma

|||||
Läd auf jeden Fall länger wie normale Softsynths und es dauert auch wenn man die Ansichen wechselt.

Das erinnert mich dran, daß ich viel zu wenig damit mache. Die Clouds-FX-Sachen die ich mir mal zusammengestellt habe sind allerdings Klasse - das bekomme ich so mit keinem herkömmlichen Delay hin. Da reicht ein relativ einfacher perkussiver Sound, um ein tolles "Gebilde" zu bewirken. Aber auch die MI-Sachen klingen einzigartig wo ich sie eingesetzt habe. Bereue also nichts !
 
Wesyndiv

Wesyndiv

|||||
Hab jetzt erst einmal den Standard und sollte mich damit auseinander setzen. Den klang find ich gut. Bin nur nicht vertraut mit der virtuellen Stöpslerei und will auch partout selbst dahinter kommen. Ich könnt mir ja alles von Youtube erklären lassen. Ist ja keine Raketenwissenchaft. Aber dennoch bin ich erstaunt wie begriffstutzig ich doch bin ;-). Der sollte jetzt tröt machen, macht er aber nicht, das ist doch Absicht von dem xxxxxxxxxxProgramm ;-)
 
R

Rastkovic

Guest
Hab jetzt erst einmal den Standard und sollte mich damit auseinander setzen. Den klang find ich gut. Bin nur nicht vertraut mit der virtuellen Stöpslerei und will auch partout selbst dahinter kommen. Ich könnt mir ja alles von Youtube erklären lassen. Ist ja keine Raketenwissenchaft. Aber dennoch bin ich erstaunt wie begriffstutzig ich doch bin ;-). Der sollte jetzt tröt machen, macht er aber nicht, das ist doch Absicht von dem xxxxxxxxxxProgramm ;-)
Softube Plug-Ins Manual runterladen, dort sind sämtliche Module aufgeführt und erklärt.

Auf manche Sachen kommt man nicht, die muss man einfach Wissen....

 
Wesyndiv

Wesyndiv

|||||
Softube Plug-Ins Manual runterladen, dort sind sämtliche Module aufgeführt und erklärt.

Auf manche Sachen kommt man nicht, die muss man einfach Wissen....


Habe mir noch Clouds geholt. Sehr schön. Dann hab ich die gleichen Samples in PadShop geladen und verglichen. Aha fast gleich aber wer weiß, vielleicht geht ja noch die Sonne auf mit dem Cloudmodul.
 
sempiternal

sempiternal

Bass Junkie
Habe mir noch Clouds geholt. Sehr schön. Dann hab ich die gleichen Samples in PadShop geladen und verglichen. Aha fast gleich aber wer weiß, vielleicht geht ja noch die Sonne auf mit dem Cloudmodul.
Die Sonne geht auf, wenn du etwas kaufst und es lernst...damit familiar wirst und aufhörst es mit anderen Dingen wie Padshop zu vergleichen :) Clouds is Mega!
Das Softube Modular is alles in allem einfach Mega, so langsam könnten sie nur mal 2-3 neue Module rausfeuern, bisher is es ja noch sehr basic gehalten :-/
 
R

Rastkovic

Guest
Die Sonne geht auf, wenn du etwas kaufst und es lernst...damit familiar wirst und aufhörst es mit anderen Dingen wie Padshop zu vergleichen :) Clouds is Mega!
Das Softube Modular is alles in allem einfach Mega, so langsam könnten sie nur mal 2-3 neue Module rausfeuern, bisher is es ja noch sehr basic gehalten :-/
Interessant das du Softube Modular so gut findest. Von allen Software Modularen (NI Reaktor, VCV Rack, Voltage Modular, Softube Modular) steht der bei mir an letzter Stelle.

In erster Linie ist es der Workflow. Da wurde meiner Meinung nach sich zu viel an Hardware orientiert, zwischendurch gibt es dann aber auch mal willkürliche Abweichungen.... :roll:

Befeuerst du den mit Midi, oder nutzt du die internen Sequencer Möglichkeiten?
 
DrMickey

DrMickey

|
Von den drei Kandidaten rangiert Softube soundmäßig bei mir an der ersten Stelle. Bei der Bedienung leider an der letzten, aber da muss ich halt leiden. Mit dem neuen System72 legt Softube noch mal eine Schippe drauf. Das Gesamtplugin finde ich nicht so heiß (da ist TheLegend einfach flexibler), aber das man dann die Einzelmodule im Modular bekommt, ist großartig.
 
Miss Magic Pad

Miss Magic Pad

|||
Ich habe am aktuellen Modular keine Freude, denn bei mir ist es ein totaler Ressourcen-Fresser.
Die Vorgänger-Version (nicht mehr downloadbar), läuft.
 
sunchylde

sunchylde

✺☆✺☆✺
Vorab zu testen ist da wohl nicht möglich?? Komme mir bei deren Website leicht veralbert vor, erst stand da man könne testen, soll sich aber einen Account anlegen ... nun ist der "TRY"-Button verschwunden??
 
einseinsnull

einseinsnull

[nur noch musik]
ich rate dringed dazu, VCV & co nicht als plug-in zu benutzen, das zeug braucht alleine schon 300% deiner rechenleistung.
 
sunchylde

sunchylde

✺☆✺☆✺
okay das ist doch mal ne aussage :/ brauche es prinzipiell ja auch nicht, wär nur irgendwie interessant gewesen.
 
 


News

Oben