SPAWN

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Aeternus, 22. März 2005.

  1. Kann mir jemand etwas genauer

    Kann mir jemand etwas genauer über den halbmodularen SPawn berichten?
    http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 78206&rd=1

    Ich finde er sieht sehr interessant aus aber im ENdeffekt kommt es ja auf die Klangerzeugung des monophonen Teils an ... also Fakten bitte!
     
  2. Jörg

    Jörg |

  3. AH Danke! Google ist auch nciht mehr das was es mal war ..

    AH Danke! Google ist auch nciht mehr das was es mal war ..
     
  4. SIGMA

    SIGMA -

    also die Fakten hast du doch auf der ebay-Seite, sonst nat

    also die Fakten hast du doch auf der ebay-Seite, sonst natürlich beim Hersteller http://www.analoguesystems.co.uk/rssystems.htm - runterscrollen, da gibts ein pdf-Manual.
    Ich hatte das Teil mal ein paar Tage bei mir. Zunächst ist die Kisten 1A verarbeitet. Das Gehäuse ist top, rundrum beschichtet/lackiert, nix mit dünnen klappernden Alu-Wänden. Die Potis sind ebenfalls erste Wahl. Bei relevanten Funktionen gibt KEINE Mittenrastung, so stimmt zwar die optische Position nicht immer 100%ig, aber es sind feinste Modulationsauslenkungen möglich.
    Der Grundklang ist auch sehr gut, kommt zwar nicht ganz an die ganz Großen heran, schlägt aber den Standard-Monosynth im Normalfall locker. Die Möglichkeit als Stand-alone Gerät sind mit einem VCO (+Sub), einer Hüllkurve und einem LFO natürlich begrenzt und richtig geht die Sonne erst auf, wenn du ihn zusammen mit einem Modularsystem betreibst. Dafür hat ihn AS ja auch ursprünglich konzipiert. Trotzdem kann man schon gut was aus dem Teil so rausholen, ich hab ein paar ordentliche Samples damit gemacht.
     
  5. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    Oh, TBS bietet den Spawn mal wieder an. Anzumerken w

    Oh, TBS bietet den Spawn mal wieder an. Anzumerken wäre das exakt das Gerät im Dezember von TBS bereits für 499Euro bei eBay angeboten wurde... :)

    Daniel
     
  6. woher wei

    woher weißt du, dass es exakt das gerät war?
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    [quote:5205be2f03=*Aeternus*]Kann mir jemand etwas genauer

    hab den mal für keys getestet, nette maschine als basis für ein modularsystem.. Spawn
    sync ist nicht seine stärke, aber sonst sehr nett, exp./lin VCA und modulierbare waveforms sind imo die stärken..
     
  8. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    [quote:39217f0cb8=*haesslich*]woher wei

    Stimmt, Vermutung! :)

    Es spricht aber vieles dafür: Es wurde 1. bei der Auktion im Dezember nicht verkauft, und 2. es war ebenfalls ein Vorführgerät...

    Daniel
     
  9. SIGMA

    SIGMA -

    Ist durchaus wahrscheinlich, das es sich um das gleiche Ger

    Ist durchaus wahrscheinlich, das es sich um das gleiche Gerät handelt, denn leider, leider verkauft sich Analogue Systems hier fast bis gar nicht. Auch bei SchneidersBüro stand mal ein Spawn ewig rum bis er irgendwann verkauft wurde.
    Kein Vertrieb, keine Werbung, keine Lobby, kein historischer Background lassen die AS-Teile hierzulande kaum Fuß fassen, obwohl es richtige gute Sachen sind. Schade eigentlich.
     
  10. in einer meiner 18 meter hohen racks ruht ein spawn.

    the


    in einer meiner 18 meter hohen racks ruht ein spawn.

    the spawn klingt neutral, sauber, nüchtern. nicht zu verleichen mit moog und anderen fettmonstern. aber, muss er ja auch nicht.
    ich kombiniere das teil mit meinen döpferchen. eine gute mischung.
     

Diese Seite empfehlen