Standard Midi CC für Sustain (ADSR - nicht Pedal)

Dieses Thema im Forum "Controller & MIDI" wurde erstellt von formton, 2. Oktober 2012.

  1. formton

    formton bin angekommen

    Hi,
    ich suche mich gerade tot. Attack, Decay und Release sind kein Problem, aber Sustain find ich einfach nicht - die Websuche spuckt mir immer nur CC64 aus. :mad:
     
  2. 7f_ff

    7f_ff Tach

    CC64 ist Sustain/Hold und somit richtig.


    Gruss
     
  3. formton

    formton bin angekommen

    Mit dem sustain bin ich leider nicht weitergekommen. Das sendet bei mir nur On/Off und ich find keinen weg das umzustellen.

    Aber egal:
    Für mein Vorhaben werde ich ohnehin SysEx brauchen. Mein Ziel ist den Roland Juno G über das Korg nanoKontrol zu Steuern.

    Das Programm, das ich zum Controller weiterleiten nutze ist MIDI-OX, eine Freeware die hoffentlich alles benötigte an Bord hat. Ich arbeite mich gerade ein. Ist alles etwas kompliziert.

    Ich lass von mir hören wenn ich Fortschritte mach.
     
  4. 7f_ff

    7f_ff Tach

    Ich weiss nicht, in wie weit die Hersteller welche Midispezifikation implementiert haben,
    bzw. welche Änderungen dort noch seit der von V95.1 gemacht worden.
    Falls du den Sustain der AmpEnv mit CC steuern möchtest, musst du mal einen Blick in
    dessen Midispecs werfen. Du solltest den Roland eigentlich aber schon mit CCs für das
    Sustain direkt füttern können, ohne über Sysex gehen zu müssen...
    Ich kann mich nicht erinnern, dass ich bei meinem Gerätschaften schonmal so eine Übereinstimmung
    hatte, ausser vlt. mit den den bis "CC13", danach war das wohl unterschiedlich.
    CC64 haben bisher nahezu alle als Hold genommen - dieser wird auch als Sustain oft angegeben.

    Hier mal eine Übersicht:



    Gruss
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen