Sub 37 Noise

S
SNGLRKLLKTV
...
Hi Forum,

ich hab' eine Frage zum Noise generator im Sub 37:
Wenn man relativ hohe Noten spielt, dann ist das Noise auch relativ 'hell'. Im tiefen Bereich (50 - 100 Hz) ist das Noise extrem tief - für meinen Geschmack nicht gebrauchbar. Gibt's irgendeine Einstellung, wie ich das Noise 'heller' machen kann und trotzdem tiefe Frequenzbereiche benutze?

Beste Grüße
 
tichoid
tichoid
Maschinist
Hallo, klingt nach Filtertracking. Dreh mal den/das Filter raus.. Resonanz 0 und Freq auf Maximum.
 
S
SNGLRKLLKTV
...
Vielen Dank für deine schnelle Antwort.
Ich hab jetzt 1x an dem KB Track gedreht und es ist sofort viel heller geworden. Komischerweise bleibt es jetzt auch so (egal wie ich an daran rumdrehe). Wozu ist das KB Track denn eigentlich?
 
tichoid
tichoid
Maschinist
Es gibt hier bestimmt Kollegen die das besser erklären können als ich.. kurzer Versuch: diese Funktion zieht die (eigentlich statische) Resonanzfrequenz des Filters mit der auf den Tasten gespielten Tonhöhe mit, damit sich der Klang in verschiedenen Tonhöhen nicht ändert. Wenn das Filter Selbstresonanz kann, kannst Du das Filter auf der Tastatur wie einen VCO spielen. Mit einem Moogfilter sollte das problemlos gehen..
 
M
MMMM
Guest
Key-Tracking ist, das mit jeder höher gespielten Note, die Filterfrequenz mit transponiert wird. Sonst klingen gerade bei natürlichen Sounds Noten zu hell, oder zu dunkel, da sollte der KBT-Regler voll aufgedreht werden.
Deswegen soll man ja auch den Filter am besten immer auf einer mittleren Note (C3) einstellen, um sich dann mit dem KBT vorzutasten.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben