Suche nach einem Acid und Trance Stück

Kaneda

||||||||||
Den Acid-Track kenne ich nicht, aber der Sound (zwei TBs, wobei eine etwas "gegenläufig" zu anderen spielt) ist für mich ziemlich typisch für Hardfloor. Könnte natürlich aber auch jemand anders sein.
 

Wesyndiv

||||||||
Ja. hört sich an wie ein Hardfloor Stück....bin mir aber nicht sicher. Kenns halt nicht

Hier auch ein netter "klingt wie" Shi Take - Don´t look back in anger-unpaved Roads.

Schönen Gruß
Wesyndiv
 
er meint sicher diesen chrosartigen sound.. määänsch, bissle phantasie!!


denke auch ,das kommt irgendwo zeitlich in die 90er.. early techno.. eyeQ und hardfloor ist da schon nen umfeld.. oldschool..

einen exakten titel könnt ich da auch nicht ausfischen..

da klang die 303 noch so wie eine 303 ;-) das sagt schon alles, der mix ist very 90ies.. (ich lass mir sagen ,das das heute ganz ganz out ist..) ;-)
 

escii

*****
Meinen Input hatte ich Dir ja schon anderswo geschrieben. Ich würde es mal im Forum von discogs.com posten... Da sind am ehesten Leute, die das identifzieren können, zu finden.

Das 1. sollte mich wundern, wenn das von hardfloor wäre. Dann hätte ich es eigentlich identifizieren können müssen.
 
gut sind so audiophil-freaks.. die besten plattenkenner sind meist keine musiker aber auch coole leute, die ne menge über szenen und platten wissen..

kennt ihr eigentlich mehr foren mit so audiophilen leuten?.. war selber mal sowas, aber irgendwann hab ich irgendwie radikal damit aufgehört .. bisschen schade, weil man manchmal nicht mehr so mitkommt ;-) :opa: <--!!!
 

Jörg

*****
Unter "Audiophilen" hätte ich jetzt so Hifi-Freaks verstanden. Oder meinst du Musik-Kenner, also Leutchen die alles und jede Band kennen?
In der Beziehung bin ich ne echte Null. :floet:
 
ja, irgendwie ist das ein ansatz.. ohne jetzt genau darin gelesen zu haben..
geiler ist ,wenn man nicht sich auf "yesterdays" beschränkt.. neues und altes..
 

Wesyndiv

||||||||
Das Discogsforum brachte den ersten Erfolg. Bei dem Acid Stück handelt es sich um eine B-Seite von Exit EEE....Wheels of motion.

Jürgen Driessen und Ramon Zenker .......Ahaaaaaa! jetzt wissen wir auch warum sich das gute Stück so verdammt nach Hardfloor anhört gell

Gruß
Wes
 

escii

*****
ja...die habe ich auch schon seit 13 Jahren (sorry...bin halt cduser...die B-seiten sind da rar).

Edit: vertan, ist ja schon 2006
 


News

Oben