SYNC-ing Teenage Engineering Pocket Operators

Flagstaff
Flagstaff
.....
Hallo zusammen!

Die Pocket Operators von Teenage Engineering können alle problemlos z. B. mit den Geräten der KORG Volca Reihe über deren SYNC-out-Ausgang synchronisiert werden (habe keine Volca). Eine andere Möglichkeit wäre theoretisch die Trigger-Funktion via RIM-Shot meiner TR-707 (Trigger-out-Buchse leider defekt bei mir). Meine Behringer TD-3 hat kein Sync out, jedoch hat meine Roland TB-03 CV-/ und Gate-out. Ich möchte (zum Verständnis) einen externen Taktgeber nutzen, um eine (noch gar nicht gekaufte!) PO synchron zu starten.

Frage:
Was ist mit dem CV/Gate-Ausgang der TB-03 von Roland ?
PS: Ich besitze wie gesagt noch gar keinen Pocket Operator, möchte mir aber gerne einen holen, aber vorher gerne wissen, ob ich diese auch von extern mit der TB-03 syncen kann.

Danke für die Hilfe im voraus!

Gruss an alle!
 
Master Mix
Master Mix
Auf den Sandwichinseln...
Den Cv Gate von der TB 03 kannst du glaub ich nicht verwenden, es sei denn, du läßt sie wie die 707 (mit der Rim) ein gleichbleibende Signal (falls das überhaupt klappt) ausgeben. Dann wäre sie aber nicht im Setup verfügbar...

Vielleicht doch noch ne Volca dazu?
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben