SynMag 52 - Das Synthesizer-Magazin kommt am 21.9.



Maschinen
* Roland JD-Xa – Analoger Digitalsynthesizer und JD800 Nachfolger?
* Arturia Beatstep Pro – Analog Sequenzieren wie die Großen
* Waldorf ausgequetscht (Interview)
* Klangfeld Modular – Wenn Entwicklung alles darf…
* Yamaha Reface – Klein und stabil: FM und andere Synthesizer (das dicke Ende kommt ja noch…)
* Korg Sample Volca – Electribe S Nano – Drums im Miniformat
* Mode Machines SID – C64 Klangerzeugung mit TB303 Sequencer
* Presonus Studio One 3 – DAW im Realitätsabgleich
* Contour Shuttle Pro – Wo die Maus nicht hin kommt…
* KlangbauKöln – Logische Gleichung Modul für besondere Ideen

Menschen
* Philsynth – Synthesizer heilen können
* Björn Peng – Dark Rave aus Südwest
* Michael Brückner – Ausgefragt über EM

Und…
*Ausgeschaltet

ist bereit ab 21.9. da zu sein, wie jeder richtige Superheld*.

http://www.synmag.de
Abo für knapp 37€/Monat gibt es hier
https://www.1a-shops.eu/cgi-bin/shopser ... bid=216515


*oder Kompatible
 
4 Stimmen oder Dual 2x2 Stimmen, Dynamik aktivierbar, Faderwege klein aber Fingerspitze kann was - natürlich anderes Gefühl.
Grundklang auf den ersten Blick gut und erkennbar..

Sync und Xmod beim JX sind jetzt erklärbar, kommt dann im Mag in Details..
Sind wirklich insgesamt echt klein, mehr so dass man sagt - huch - daaas ist möglich? 8x8 Speicher und MIDI in / out normal.

Betrieb über USB, Audiobuchse: Miniklinke.
DSP hält das aus, LFO Speed verschieden bei den Teilen.


__
Morgen (DO) in Musotalk um 12:00 können Fragen gestellt werden im Chat, werde sie dann da mal in die Cam halten.
 


Neueste Beiträge

News

Oben