Synthesizer Fruehjahrsputz

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von frixion, 23. März 2005.

?

Wie oft reinigt ihr eure Synths?

  1. Jede Woche

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Einmal im Monat

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Eher selten

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Nie ;)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Da ich gerade meinen Fuhrpark, bedingt durch das relativ schöne Wetter, auf Etappen entstaube bzw. reinige, würde ich gerne wissen, wie oft bei euch die Synths entstaubt werden.
    Bei mir ist das generell sehr schlimm (Teppichboden :sad: ) und zusätzlich ist nach ein Paar Tagen schon wieder eine Staubschicht drauf...
    Gerade war der MS-20 drann, da hätte ich fast ein Pot eingesaugt :lol:
     
  2. Kirby

    Kirby -

    Alle 1-2 Wochen mit Staub-/Microfasertuch dr

    Alle 1-2 Wochen mit Staub-/Microfasertuch drüber (sofern nötig), jeden Monat einmal mit dem Staubsauger dran.
     
  3. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Wenn ich ihn anfasse und es vor Staub unangenehm knirscht ma

    Wenn ich ihn anfasse und es vor Staub unangenehm knirscht mach' ich den jeweiligen Synth sauber ;-)
     
  4. Jörg

    Jörg |

    *Eher selten*
    Das Problem ist bei mir nicht so gravierend,


    "Eher selten"
    Das Problem ist bei mir nicht so gravierend, mein Teppichboden staubt nicht sehr stark, und das Bett steht zwei Türen weiter.
    Je nach Lust und Laune mal mit nem Wedel drüber gehuscht. So was hier:
    [​IMG]
    Microfasertuch benutze ich eigentlich nur, wenn ich einen "neuen" Gebrauchten habe. Sobald die Geräte ihren Weg zu mir gefunden haben, ist das nicht mehr nötig. ;-)
     
  5. [quote:b21eb493c3=*J

    Auch nur mit einem solchen Wedel - damit alle Knöpfe dranbleiben und auch sich nicht verstellen (SH-5, Mischpult etc.)

    Beim XP-30 kann man schon mal mit nem Lappen drüberwischen . . .
     
  6. Ich hab ja das Gl

    Ich hab ja das Glück das mein Kram beim moonraker steht....der macht alles jede Woche, bevor ich komme, staubfrei. *g*
    Aber bei ihm is es zum Glück nicht so wild mit dem Staub...im Gegensatz zu meiner Butze, meine MK2´s könnte ich fast jeden Tag abstauben.
     
  7. So ca. einmal im Monat, so kurz bevor man mit den Fingern au

    So ca. einmal im Monat, so kurz bevor man mit den Fingern auf dem Synths zeichnen kann.
    Dann mal mit dem Staubsauger mit Bürstenaufsatz drüber.
    Wenn der Staub dann noch immer den Synth nicht verlassen möchte kommt das feuchte Tuch zum Einsatz.
     
  8. C0r€

    C0r€ -

    ich hab mir gestern nen Luftreiniger gekauft...
    kommt dann


    ich hab mir gestern nen Luftreiniger gekauft...
    kommt dann irgendwann.

    Ich hatte schon mal nen "Venta Luftwäscher".
    Da war die Luft auch schön sauber....
    ...
    ...
    ...
    aber nach ein paar wochen waren dann überall an den Wänden
    Schimmelpilze (hinter dem schrank in vielen schönen bunten Farben)
    und auch schon ein paar (zum glück unwichtige) Bücher angegammelt....

    naja, der war dann schnell ausgeschaltet...

    jetzt eben ein neuer mit anderem Prinzip.

    mache das mit dem Luftreiniger ja auch nur weil
    1. Heuschnupfen
    2. Chemnitzer Luft ist einfach eklig, da richt man förmlich die "Stadtwerke"
    wenn man vom Lande kommt...
     
  9. C0r€

    C0r€ -

    Achso,

    Achso, über meine Analogen+ Michpult lege ich wenn nicht in Benutzung ne decke. dadurch braucht man nicht so oft putzen und ich werde dann auch nicht zu sehr abgelenkt wenn andere Sachen gerade wichtiger sind....
    Ansonsten putze ich nur selten und nicht gleich alles. Staubgesaugt wird aber öfters, so 1x die woche.
     
  10. f

    führ gewöhnlich mach ich einma die woche alles sauber...natürlich bezieht alles auch die musikmaschinen mit ein...


    greetz kemie...
     
  11. Jörg

    Jörg |

    [quote:d1bd81fbca=*KEMIE-TRAUMA*]f

    Geil, ziehste bei mir mit ein??? :mrgreen:
     
  12. w

    wär warscheinlich weniger putzaufwand ^^

    is bei mir housebedingt...das haus is rund 30 jahre alt und es warn auch rechte stümper am werk...da staubt sich alles von selbst zu...auch ohne bett...

    wenn nicht jede woche gewischt wird, siehst aus als wär das halbe jahr nicht gewischt worden :sad:


    greetz kemie...
     
  13. Ich ertrage nicht mal ne kleine Staubschichte auf den Synths

    Ich ertrage nicht mal ne kleine Staubschichte auf den Synths ... mein Andro hat überhaupt ne Decke - also er schläft wenn er nicht für mich gerade arbeitet ^^

    Microfastertücher .... haha ... wie das wohl in den 80ern war ?
     
  14. C0r€

    C0r€ -

    Achja, der Luftw

    Achja, der Luftwäscher von dem ich geschrieben habe, der war mir auch schon etwas suspekt. Es sollte wohl nur soviel Feuchtigkeit an die Luft abgeben wie es die luft gewöhnlich aufnimmt..blahblahblah also.

    Darum hatte ich dieses gerät nur im Korridor aufgestellt und in meinem Zimmer (mit den synths drin) gabs dadurch auch absolut keinen Schimmel.
    Geräte und Feuchtigkeit- das war mir viel zu heikel.
    Bloß gut.
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:e0c7841e25=*Aeternus*]mein Andro hat

    Meine Tastenteile haben auch alle nen Handtuch o.ä. drauf.

    Im Moment komme ich eh kaum zum Musik machen.
     
  16. Bernie

    Bernie Anfänger

    [quote:1294897927=*Kirby*]Alle 1-2 Wochen mit Staub-/Microfa

    Oh Mann, habt Ihr viel Zeit...

    Ich geh ein- maximal zweimal im Jahr mit nem trockenen Tuch drüber.
     
  17. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Muss am Sternzeichen liegen ;-)

    Muss am Sternzeichen liegen ;-)
     
  18. [quote:b3dd13d042=*Bernie*][quote:b3dd13d042=*Kirby*]Alle 1-

    du hast ja auch mehr Synthies als meine Bude groß ist.. ;-)
    Wenn du da anfängst zu putzen, bist tagelang dran*gg*
     
  19. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Trockenes Tuch? Da stehe ich mehr auf moderne Technik ;-)



    Trockenes Tuch? Da stehe ich mehr auf moderne Technik ;-)

    [​IMG]
     
  20. :? Diese Staubsauger sind doch Schweine teuer, oder ????



    :? Diese Staubsauger sind doch Schweine teuer, oder ????

    :opa: Und es kommt sowieso eben erst auf dem Staub an, bei manchen da kommt eben kein Staub rein, entweder atmen die alles weg oder die arbeiten soviel mit den Gerâten am rumfummeln und spielen da kann sich eben der Staub nicht ruhig hinlegen. :D

    ... und Manchmal schütz der Staub eben auch !!!!!!!
     
  21. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Mit knapp 20 Euro geht das eigentlich...

    Mit knapp 20 Euro geht das eigentlich...
     
  22. Bernie

    Bernie Anfänger

    [quote:d46943f244=*Studiodragon6*]

    ... und Manchmal sch


    jo, vor noch mehr Staub! :D
     
  23. Bernie

    Bernie Anfänger

    [quote:ed65352244=*Studiodragon6*] entweder atmen die alles

    Häufige Benutzung ist immer noch der beste Schutz, da oxydieren auch keine Kontakte.
     
  24. tomcat

    tomcat -

    Reinige je nach Lust und verschmutzungsgrad, also eher selte

    Reinige je nach Lust und verschmutzungsgrad, also eher selten (wg. der Lust). Zusätzlich Luftreiniger (trockensystem!) im Raum, das hilft auch etwas (vor allem wenn geraucht wird - jaja ich weiss ;-)
    Allerdings hab ich hier generell ein Sand und Feuchtigkeitsproblem, weil Nahe am Meer. Deswegen noch zusätzlich einen Luftentfeuchter und Tücher drüber wenn nicht benutzt...

    Und alle heiligen Zeiten oder bei Neuerwerbungen mit Fensterputzmittel und weichem Tuch. Bei Staubsaugern hab ich immer vor dem plötzlichen Verschwinden von Knöpfen Angst.
     

Diese Seite empfehlen