Synthesizer Greatest - Liebhaber

M

michael-rozema

.
Hallo an alle,


gerne m


Hallo an alle,


gerne möchte ich mir vorstellen als ein großer Fan der TV-CD-Reihe "Synthesizer Greatest". Selbstvertändlich liebe ich auch Jean-Michel Jarre, Vangelis, Kraftwerk, Mike Oldfield und so.

Leider haben meine Finger gar kein Gefühl fürs bespielen eines Synthesizers, aber anhören kann ich sehr gut.


Gruß aus den schönen Niederlanden,
Michael
 
Aeternus

Aeternus

.
Auch wenn ein Gro

Auch wenn ein Großteil wirklich gut ist -> ich würde in andere Sparten vorstoßen die INTER sind ... zwischen TripHOp und ELectronic zB: Portishead : Hail to the thief von Radiohead , Geogaddi von Boards of Canada, autchre und aphex twin usw. (eventuell noch LFO)
 
Moogulator

Moogulator

Admin
[quote:c7633f3eb6=*michael-rozema*]Hallo an alle,


gerne


michael-rozema schrieb:
Hallo an alle,


gerne möchte ich mir vorstellen als ein großer Fan der TV-CD-Reihe "Synthesizer Greatest". Selbstvertändlich liebe ich auch Jean-Michel Jarre, Vangelis, Kraftwerk, Mike Oldfield und so.

Leider haben meine Finger gar kein Gefühl fürs bespielen eines Synthesizers, aber anhören kann ich sehr gut.


Gruß aus den schönen Niederlanden,
Michael
TV CD reihe? davon weiss ich nichts..!?!?
schätze das ist was sehr lokales..
oder handelt es sich um eine sammlung , eine art compilation von hits ??

naja..
 
KlangRaumKlang

KlangRaumKlang

.
soviel ich weis, gabs mal ne cd(reihe) mit diesem titel, die

soviel ich weis, gabs mal ne cd(reihe) mit diesem titel, die via tv im direktvertrieb unter die leute gebracht wurde.... ist aber schon länger her...
 
Moogulator

Moogulator

Admin
achso, ..
hmm,.. aber sieht schon so aus ,das sind dann hal


achso, ..
hmm,.. aber sieht schon so aus ,das sind dann halt eben jene mega"hits".. von oxygene bis kraftwerk ,oder so? oder diese nachspiel-sachen? das gabs auch oft unter diesem begriff.. hits von no name leuten auf dem synth nachgespielt.. was schon irre ist,.. nur um das auszuschliessen ;-)
 
Moogulator

Moogulator

Admin
nun, es sieht nach cover aus..

*On behalf of Arcade Ed St


nun, es sieht nach cover aus..

"On behalf of Arcade Ed Starink "..
Synthesizer Karaoke?
 
ChromaMan

ChromaMan

..
das sind doch diese nachgespielten sachen...hatte mal reinge

das sind doch diese nachgespielten sachen...hatte mal reingehört

teilweise recht gute clone..vom preis recht günstig und was für hartz4-leute so wie ich. (halt billich)
 
RetroSound

RetroSound

|||||||||||
Oh ja kann mich erinnern. Ich hatte mal ein paar Platten von

Oh ja kann mich erinnern. Ich hatte mal ein paar Platten von dieser Reihe. Müßte so Anfang 90`er gewesen sein.
 
M

michael-rozema

.
*Synthesizer Greatest* hat nichts mit Karaoke zu tun. Es han

"Synthesizer Greatest" hat nichts mit Karaoke zu tun. Es handelt sich um eine Compilationreihe mit nachgespielten Themen von u.a. Vangelis, Jarre, Kraftwerk und so. Das war tatsächlich Anfang der 90er Jahren. Die ersten zwei Alben auf LP, MC und CD wurden damals sehr gut verkauft.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
hmm, es gab ja mal eine Zeit, wo die *Synthesizer*-Welle sog

hmm, es gab ja mal eine Zeit, wo die "Synthesizer"-Welle sogar wirklich noch zog..

Ja, das ist schade, das das nicht mehr geht..
 
A

Anonymous

Guest
ich bin derzeit leider vollkommen uninformiert, was neue Mus

ich bin derzeit leider vollkommen uninformiert, was neue Musik angeht.
daher die Frage => was geht überhaupt? Von dem ganzen Katzendarmgezuppel mal abgesehen!

Interessant fänd ich Alben bei denen Soft wie Live oder Reaktor 'ne tragende Rolle gespielt haben.

Weiß jemand was?
 
Moogulator

Moogulator

Admin
das machen zzt doch viele.. braucht man dazu nen eigenes lab

das machen zzt doch viele.. braucht man dazu nen eigenes label oder sowas?
 
A

Anonymous

Guest
ich meinte nicht Label, sondern Alben... notfalls auch einze

ich meinte nicht Label, sondern Alben... notfalls auch einzelne Traxx
 
FixedFilter

FixedFilter

Bye bye
Die ganzen *Synthesizer Greatest* Sachen sind nachgespielte

Die ganzen "Synthesizer Greatest" Sachen sind nachgespielte Tracks. Insgesamt gab es weit über 7 Alben. Verantwortlich zeichnet sich Ed Starink.

Mehr Infos findet man in der Discographie: http://www.starink-world.net/

Ich persönlich fand die Cover nicht so doll, bei den meisten klingt für meine Ohren das Original weit besser, runder, einfach stimmiger.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
doch Karaoke? ;-)

nunja, bei solchen Dingen ist das wie im


doch Karaoke? ;-)

nunja, bei solchen Dingen ist das wie immer mit Original vs. Clone..
Der Clone muss sich immer am Original messen. Egal, ob er will oder nicht..
 
M

michael-rozema

.
Es war (glaub ich) nicht immer die Absicht die Clonen auf de

Es war (glaub ich) nicht immer die Absicht die Clonen auf den "Synthesizer Greatest"-Alben an das Original zu messen:

So gibt es zum Beispiel ein Lied von Enya - genannt "How Can I Keep From Singing" - die auf einer reinen Synthesizercompilation nicht unbedingt nachgesongen werden muß. Die stimme von Enya entfällt und wurde durch Ed Starinks Synthesizer (oder Panflöte) ersetzt. Der Nachdruk für die Hintergrundmusik lag selbstverständlich auch auf den Synthesizerklangen. Die Melodie ist zwar gleich, aber die Tonen der Coverversion klingen anders.

Das ist für manche Leute gut so, da man ein originales Lied auch noch in verschiedenen nachgespielten Stilen anhören kann (mit vollem Respekt für das Original - in diesem Fall Enya).
 
U

User gelöscht

.
[quote:ab5fb94e52=*Acidmoon*]Interessant f

Acidmoon schrieb:
Interessant fänd ich Alben bei denen Soft wie Live oder Reaktor 'ne tragende Rolle gespielt haben.
Wie kann denn Musik dadurch interessanter sein als andere, daß bekannt ist, daß eine bestimmte Software benutzt wurde?

:rofl:
 
A

Anonymous

Guest
[quote:186a50dbad=*Alisa 1387*][quote:186a50dbad=*Acidmoon*]

Alisa 1387 schrieb:
Acidmoon schrieb:
Interessant fänd ich Alben bei denen Soft wie Live oder Reaktor 'ne tragende Rolle gespielt haben.
Wie kann denn Musik dadurch interessanter sein als andere, daß bekannt ist, daß eine bestimmte Software benutzt wurde?

:rofl:
Ähm .. wieso nicht?
Gibt sogar Leute die finden Musik auf schwarzen Scheiben besser als solche auf silbernen, andere bestehen darauf, das die primären Tonerzeuger aus toten Tieren oder wenigstens totem Holz gemacht wurden, manche bevorzugen es wenn die Komponisten schon verwest sind...

Ich finde es jedenfalls ziemlich interessant *wie* Musik gemacht wurde. Mir muß sie deswegen ja nicht gefallen.
 
Urinstinkt

Urinstinkt

.
Die Synthesizer Greatest Remixe sind aber imho noch die best

Die Synthesizer Greatest Remixe sind aber imho noch die besten die es überhaupt in diesem Bereich gibt. Hab viele andere gehört, und fast alles klang sehr lieblos.
 
 


News

Oben