Tonspur aus Filmen?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Schmoffi, 12. Mai 2005.

  1. Hi zusammen,

    gibt es eigentlich ein Programm, mit dem man


    Hi zusammen,

    gibt es eigentlich ein Programm, mit dem man aus einer Filmdatei die Tonspur extrahieren und als .wav speichern kann? Zum Beispiel lade ich eine .avi oder .mpeg Datei in das Prog und es gibt mir die Tonspur des Filmes als extra Teil heraus.
    Gibts sowas, oder gibt es ne andere Möglichkeit, aus einer Filmdatei den Ton herauszukriegen?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    ja, Quicktime Pro kann das..
    www.apple.de

    ansonsten k


    ja, Quicktime Pro kann das..
    www.apple.de

    ansonsten könnte man mit wiretap das audio aufnehmen.. das nimmt einfach auf, was klanglich aus dem rechner kommt.. wenns mal schnell gehn soll für O-töne ist das oft das schnellste..

    verlustfrei isses aber nur mit QT..
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

  4. escii

    escii -

  5. Wow alles klar, danke f

    Wow alles klar, danke für die ganzen Links. :)
     
  6. clawF

    clawF -

    wavelab auf dem pc kann das auch..solange man keine asio tre

    wavelab auf dem pc kann das auch..solange man keine asio treiber aktiviert hat ;-)

    einfach film anschauen und nebenher im wavelab aufnehmen :)
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    auffm mac gibts da wire tap, das kann das auch nett.. aber o

    auffm mac gibts da wire tap, das kann das auch nett.. aber ohne verlust gehts am besten mit extrahieren , siehe oben..
     

Diese Seite empfehlen