Tribel, Spectralis-Video

moinmoin,...
hab mal nen kleines Speckivideo gemacht,..um mal zu zeigen wie man damit so schrauben kann.

hoffe es gefällt,..
 
hi,..
das is fein,.. freut mich

den mopho find ich nicht hesslich, macht nen sehr hochwertigen eindruck, hat ne sehrgute tastatur und klingt fett.

noch mehr von mir, eh ja ich glaub da sind noch paar videos auf meinen youtubechannel,.. und ansonsten unter music auf meiner website,.. da is nen player wo soo paar tracks drinen sind. und auf myspace is auch noch bissi musik,.. die links zum youtubechannel und zu myspace findest du auf meiner startseite lfo-one.de


danke noch mal für eure komentare

greetz
 
oh man hätte jetzt nich soviel resonanz erwartet,.. danke,..
aber großmeister bin ich nu wahrlich nicht,.. :oops:

wenn man nen specki hat kann das jeder,..is halt immer die frage in wieweit man sich auf nen gerät einlässt,..
ich hab da eigentlich nix besonderes gemacht,.. paar patterns erstellt,.. hier mal am filter gedreht und da die filterbank rein dies und das gemuted und bissi spass gehabt,..

:D
 
A

Anonymous

Guest
lfo-one schrieb:
moinmoin,...
hab mal nen kleines Speckivideo gemacht,..um mal zu zeigen wie man damit so schrauben kann.

hoffe es gefällt,..
ja geil. wie ergänzt sich der mopho zu specki :?:
zumindest die gleiche breite haben sie schon mal und sieht schick aus :!:
 
dankedanke,..die ergänzen sich sehr gut,.. ich mag den mopho,...
is einfach zu bedienen klingt sehr gut, hat ne supertastatur,.. is 19zoll breit und ich find ihn auch sehr schick,..
ich find den auch vom preis her sehr ansprechend,.. da kann man nix sagen,..
hab allerdings bis jezt noch keinen track gemacht wo der mopho mit dabei ist,..
werd ich aber demnächst mit sicherheit mal machen,...
den mopho steuer ich dann mit dem specki an,..
das wird sicher ganz fein,.. :D
 
C

changeling

Guest
lfo-one schrieb:
ich mag den mopho,...
is einfach zu bedienen klingt sehr gut, hat ne supertastatur,..
Damn, wegen Dir pösem Purschen denke ich wieder über ne kleine Tastatur mit Klangerzeugung für Live/Jams nach. :evil: ;-)
Im Rennen (klein, mit eigener Klangerzeugung und nicht allzu teuer) wären: Mopho, Miniak, Blofeld Keyboard
Xiosynth habe ich gestrichen, da soll die Verarbeitung nicht so gut sein. Der Miniak ist zwar eigentlich ein Micron (angeblich sogar mit einem älteren OS), sieht aber zumindest besser aus und hat 3 Rädchen, der Stecker für die Lampe kann auch ziemlich praktisch werden und Schwurbel hör ich eh nicht, ist für mich also kein Argument.
 
asche über mein haupt,..
denn spar mal fein,.. der mopho is n jedem fall sehr vielseitig und durch seinen gatesequencer wirklich sehr vielseitig. macht richtig spass das dingen,.. und wenn da mal ne richtig fette sequenz gebastelt hast und denn noch bissi rumschraubst, denn brauchst nich mehr viel,.. :D
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben