Und weiter gehts: Hybrid Groovebox von Motu (BPM)

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von electrify, 14. Januar 2009.

  1. http://www.geuggis.com/images/EM_Scan3.jpg

    Das sieht doch alles sehr lecker aus!
    Wo bleibt Korg? Von denen würde ich bei so einem Konzept die beste Umsetzung erwarten.


    Edit:
    Ich sehe gerade, dass das alles schon in diesem Beat Thang Thread besprochen wurde. Nehmts mir nicht übel, den habe ich ab Seite 6 aufgehört zu lesen :)
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    jep. motu sieht lecker aus. gefällt mir schonmal rein optisch sehr.


    ansonsten mal abwarten,bzw auf der messe antesten.. ;-)
     
  3. Die Knöppe sehen etwas zu kurz geraten aus, aber das scheint wohl nur ein Render-Bild zu sein, wenn man sich die Transporttasten mal ansieht...
     
  4. sushiluv

    sushiluv recht aktiv

    In der Produktbeschreibung ist aber keine Rede von Hardware, dürfte sowas wie battery sein.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    also ich sehe vorne ein dvd(?) laufwerk und kopfhöreranschlüsse..
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    da könntest du recht haben, versteh nur nicht den sinn von solchen bildern mit kopfhöreranschluss etc... naja wenns um aufmerksamkeit ging, die haben sie jetzt tatsächlich bekommen!

    es steht
    schaade...
     
  7. Timm

    Timm -

    ich versteh das so, dass das nur heißen soll dass man es auch als plug-in benutzen kann.
    das eine schließt das andere nicht aus ;-)

    edit:
    obwohl...
    die formulierungen lassen doch eher auf software schließen :?
     
  8. Ich bin auf alle Falle sehr gespannt darauf was da so kommt.
    3 Groovekisten auf der NAMM? Sehr cool, ich habe immer wieder über die aktuelle Generation drüber geschaut und mich nur im Kreis gedreht, also bringt was feines raus, macht nen Preiskampf und ich nehme mir dann das raus, was mir am besten gefällt. :hund:
     
  9. Motu schön und gut, was mich da echt stutzig macht ist die Software. Die haben se ja nichtmal bei den Audio-Interfaces zu 100% im Griff.
    Das Teil hatte damals ganz schnell wieder den Besitzer gewechselt.
    Man kann gespannt sein, wird eine sehr interessante Namm dieses Jahr.
     
  10. Guest

    Guest Guest

    software---ich tipp auf software, ala battery, guru etc.

    das is nur so ein blödes gustomach rendering wie bei nephetons und konsorten...

    schaut ja immer besser aus wenn die software wie ein stück hardware ausschaut...

    das mit dem laufwerk und dem kopfhöreranschluss is allerdings wirklich boshaft..!!
     
  11. toxictobi

    toxictobi aktiviert

    ich tip auch auf software only...
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    hardware! :pulleralarm:
     
  13. Hardware aber mit Software drauf, wie bei jedem digitalen Gerät.
    Und die Software, bzw das OS macht mir bei Motu sorgen.
     
  14. Hoffe ich natürlich auch, aber mich verwundert mittlerweile beim Auswendiglernen dieser Anzeige, dass keinerlei Hardware-Specs genannt werden....
     
  15. das Teil ist rein Software, wie ich soeben feststelle.
    Also nix mit Hardware, nichtmal ein Controller so wies aussieht.

    "BPM runs Standalone or as a Tempo synced Plugin"

    Standalone in dem Sinne von Software, dass die Software eigenständig ohne Host rennen kann.

    Klasse. Das Bild ist nur symbolisch, hatte mich schon über den fetten Screen gewundert. Aaach wie langweilig...
     
  16. dafür aber "killer urban sounds" scheint ein virus zu sein :roll:
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    ok,so langsam kommen mir die zweifel.. :roll:

    egal. linndrum2!! :lollo: :lollo: :mrgreen:
     
  18. Warum macht man dann nicht endlich mal Plugins die auch aussehen als seien sie für den PC gemacht? Ist doch idiotisch, dieses ganze Groovebox Layout für Weichware zu verwenden.
     
  19. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Schnauze voll

    Von Motu habe ich sowieso die Nase voll, Schrottbude.
    Da muß man sich sogar anmelden, wenn man sich die Anleitung für sein Gerät als PDF runterladen will. Sind die geheim, oder was?

    Bis vor ca. 1 1/2 jahren hatten die überhaupt keine Anleitungen im PDF-Format für ihre Firewire/USB Wandler.

    Treiber sind bei denen prinzipiell erst einmal immer Schrott. Saftladen ist das.
     
  20. Unter Mac sollen die Audio-Interfaces ganz gut laufen - Hab ich mir sagen lassen!
    Dennoch, die Erfahrung die ich machte, hat mir gereicht, war zu PC Zeiten, aber ein 2. mal geb ich mir das geschisse nicht.
    Das drecks Interface hatte meine Headies durchgeblasen dank Mega lautem Pfeifton. War ich froh dass ich das Teil nich aufm Kopf hatte!
    Ich denke das Teil war defekt, dennoch, sowas darf einfach nicht sein.
     
  21. Moogulator

    Moogulator Admin

    Die Motu Interfaces laufen gut, denke die Soft sollte das auch, bisher waren die Sachen gut. Zumindest auf dem Mac.

    Das hier ist ja reine Soft, die sicher auch ohne Motu Audio über RME und Co laufen muss und soll und auch kann ;-)
     
  22. Wer weiss ob die eine native Software fürn PC hinbekommen wenns denn mit den Treibern nicht klappt ;-)
     
  23. Crabman

    Crabman recht aktiv

  24. Aber ohne Plüsch... :roll:
     
  25. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Rosa!

    Näää, in rosa gibst den doch auch; viel hübscher :gay:
     
  26. Moogulator

    Moogulator Admin

    (Gehört dett ding nicht hier in Software)?
     

Diese Seite empfehlen