verstaerker Die melancholische Discohupe

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von verstaerker, 29. Oktober 2008.

  1. Jörg

    Jörg |

    Schön! Richtig entspannt für deine Verhältnisse! :mrgreen:
     
  2. Ich werd halt älter und gesetzter [​IMG]
     
  3. Absolut top, verstaerker ! Werde ich oft hören. Danke. :D
     
  4. MvKeinen

    MvKeinen aktiviert

    Sehr gut. Macht spass zu hören und ist interessant. Rein musikalisch kenn ich nichts besseres von Dir, was nicht heisst, das das andere Zeug schlecht ist.

    Da ist ein "näselnder" Sound der kurz vor der Mitte anfängt. Der entspricht sehr meiner derzeitigen Klangästhetik.

    is chillig ohne Langweilig zu sein.

    jetzt muss ich aber auch noch was negatives sagen.....


    hmmmmmm

    hmmmmm

    zu kurz :)
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Musikalisch nicht so meine Baustelle weil zu disharmonisch für mich - trotzdem Reschpeckt - denn: Die Sounds finde ich sehr klasse, das Ding hat Wumms und ein angenehmes Klangbild. :cool:
     
  6. MvKeinen

    MvKeinen aktiviert

    hab ich was überhört?
     
  7. der bass....einfach nur der bass.......welcher synth?
     
  8. danke - da werd ich ich ja fast rot
     
  9. welchen Bass meinst du?
     
  10. den um die 80-100 herz.kommt gut in meinen kopfhörern :cool:
     
  11. ...sehr nett, leichte Kost - hört sich nicht nach einem Riesen-Maschinenpark an, sondern gut erholt ;-)
     
  12. immer wieder putzig, dem einen zu schräg - für den anderen "leichte Kost"

    bzgl des Maschinenparks - auch wenns nicht so klingt war ne ganz Menge involviert:
    Machinedrum (an der Trommel)
    Monomachine (Bassline)
    Cwejman S1 (Ringmod-Bassschläge zu Beginn)
    Modularsystem (Lead-Sequence)
    JV 1080 (Fläche)
     
  13. also vermutlich die Bassline - kommt aus der Monomachine
     

Diese Seite empfehlen