Volca Bass mit E_RM Multiclock swingt nicht - obwohl...

S
sirzodiac
.
Hi@all,

nicht mal mit der E-RM Multiclock bring ich den Volca Bass zum swingen, obwohl seit langer Zeit ein Video existiert welches zeigt dass genau das funktioniert:

https://www.youtube.com/watch?v=2FilJ012FCk

Nun bin ich leider pleite aber immer noch ohne swing...

Ist ja im Video klar zu sehen dass dies über Midi und nicht über den Analog Sync passiert.
Auch die Variante welche die Expert Sleepers präsentieren clockt ja schlussendlich über Midi:

https://www.youtube.com/watch?v=4U0Ui5AAmm0

Ich bring dies aber partout nicht hin. Clock wird empfangen. Tempo verstellen geht. Wenn ich bei der Multiclock am Shuffle Regler hantier passiert aber nichts.
Wenn Shuffle eingestellt ist und ich an der Multiclock die BPM verstelle swingt er - bis die aktuelle Sequence durch ist, dann fällt er wieder in den geraden Trott.
Weiss aber nicht ob dies wegen dem eingestellten Swing ist oder wegen verheddern aufgrund Tempo change
Ich kann mir unterdessen nur noch Vorstellen dass vllt. der Volca Bass eine neuere Firmware benutzt und dort eine Integration der Midi Clock Telegramme implementiert wurde welche den Shuffle/Swing rausglättet (das Video wo die Sache wie gewünscht am laufen ist wurde 2015 gepostet...).

Hat jemand das Setup am laufen und kann mir bestätigen dass dies mit aktueller Firmware geht? Oder hat jemand auf andere Art den Volca Bass am swingen?
 
Zuletzt bearbeitet:
 


News

Oben