Was bedeuten die Zahlen bei Doepfer VCF?

Koch
Koch
innslonsonsosisiinslso sinnlos nislnionloonnnsosn
...es gibt VCF ohne Zahl, VCF1, VCF2, VCF3. Ich blicke da nicht durch.
Die Anzahl der Doepfer Filter Module ist ja eh schon riesig, und dann noch mit diesen Variationen dabei..
 
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
Kann jetzt keine Filter entdecken die VCF1, VCF3 oder ähnlich heißen würden.
Hier findest du jedoch die gesamte Modulübersicht. Da kannst du auf jeden einzelnen Link klicken und Dir die Beschreibung, das Manual sowie sonstige Spezifikationen anschauen.

Edith sagt: der döspaddelige Verfasser hat den Link vergessen. Wurde jetzt nachgetragen.
 
Zuletzt bearbeitet:
AndreasKrebs
AndreasKrebs
||||||||||
VCF1 usw. stammen aus einer Zeit, als es von Doepfer nur eine Handvoll Filter gab. Das erste Filter war dann auch die Moog-Ladderschaltung (A-120 = "VCF1"), das zweite ein Multimode-Filter (A-121 = "VCF2"), dann eine Curtis-Schaltung mit Oberheim-Anmutung (A-122 = "VCF3"), dann das 24dB Hochpassfilter (A-123 = "VCF4") und schließlich das Wasp-Filter (A-124 = "VCF5") und so weiter. Ich glaube nach dem EMS-inspirierten A-102 ("VCF9") hat man die zusätzliche Nummerierung dann aufgegeben.
Klangbeispiele zu vielen Doepfer-Filtern findest Du übrigens auch auf meiner Seite https://a100.ideenhase.de/
Andreas
 
Koch
Koch
innslonsonsosisiinslso sinnlos nislnionloonnnsosn
Danke @AndreasKrebs auf deiner Seite kann man viel lernen. 👨‍💻
 
Zuletzt bearbeitet:
 


News

Oben