wer ist hier alles mpc4000 user?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von kobayashi, 23. November 2007.

  1. kobayashi

    kobayashi bin angekommen

    hab jetzt auch eine und hätte gern nochn paar infos...


    maybe kann man hier ja auch ne kleine hintsammlung anlegen.


    würd gern n bisschen austausch mit andern usern hegen...


    merci & grüsse,
    tom
     
  2. Hi,

    hab eine mpc 3000 aber würde gerne auch bei dem Austausch partiziperen.
    Lustig ist, dass alle die mpc sagen, is auch more sexy. Aber eigentlich ja das midi production studio :D

    Super Ressource für alle mpc Freunde: www.mpc-forums.com

    Hab schon sehr viel an meiner mpc gemacht, über Display Austausch und Netzteil reparieren bis zu scsi cardreader einbauen. Wenn jemand dazu fragen hat, nur zu ;-)
     
  3. mops

    mops Tach

    hab zwar die 2500 bin aber trotzdem interessiert...
    kurze frage: ist bei der 4000er das fx board jetzt standart mässig dabei oder nicht? war mir nie so ganz klar.
    einzelouts nicht, oder?

    wie bist du bis jetzt zufrieden?
     
  4. kobayashi

    kobayashi bin angekommen

    ich bin sehr zufrieden!

    ja, fx board ist standard. rest musste kaufen. speicher is aber normaler pc ram, platte und cd laufwerk auch.

    die war schon immer n kleiner traum von mir und mit dem aktuellsten system ist auch 98% der wirklich (frueher mal heftigen) bugliste verschwunden. die krassesten bugs sind jedenfalls komplett weg und super-userfriendly isse auch.

    hab noch nich viel damit gemacht, aber sie macht einfach spass.....fuer mich persoenlich die sexyste mpc!

    bin ja schon lange mpc nutzer und hatte mittlerweile die 2k, 3k, und letztlich noch die 1000er.

    was ich bei all den andern mpcs vermisse ist zb der grosse arbeitsspeicher, die fernsteuerbarkeit per ak.sys software, multis(ok, die kommen jetzt mitm jj os 2.0), das grosse komfortable interface, .....

    s is zwar n echter brocken, aber die groesse macht schon nen guuuten unterschied bei der bedienung.........

    greetz,
    tom
     
  5. mops

    mops Tach

    mich hätte an der 4k auch die 10x höhere auflösung sehr gereizt. filter sind ja auch besser als bei den anderen, oder? und natürlich die 24bit...

    wie kommst du mit der auflösung zurecht? da ich hauptsächlich live in die mpc einspiele sind mir die 96 ticks viel zu grob (daher in doubletime)...
     
  6. kobayashi

    kobayashi bin angekommen

    ich find die hohe auflösung prima!

    die sampleengine klingt deutlich runder als in der 1000er

    hab jetzt n paar programme von meiner TRminator cd erstellt, die hatte ich auch für die 1000er verwendet. war echt überrascht wie fett die auf der 4000er klingen. ohne irgendwelche effekte!

    des effektboard ist dem der kleinen mpcs auch deutlich überlegen.

    die hat schon vieles was sie zu dem macht was sie ist.
     
  7. mops

    mops Tach

    lechz... ;-)

    noch ne frage:
    gibts bei der 4000er eigentlich eine loopfunktion (in der art von ableton: trigger, gate usw?).
    IMO das größte manko der alten mpc serie
     
  8. kobayashi

    kobayashi bin angekommen

    ich meine schon, bin da jetz schon n paarmal drüber gestolpert.

    habs aber noch nicht probiert.....
     

Diese Seite empfehlen