wo lem clx2 kompressor reparieren lassen?

dbra

dbra

*****
hab hier nen lem kompressor. ist n cooles Teil. jetzt ist leider ein Kanal kaputt gegangen.

kann man das wo günstig repariert lassen? hab 80€ bezahlt. oder besser nen anderen holen? weil, wenn's allzu teuer wird, kann ich den besser ersetzen...
 
ja, aber das ducking funzt nicht mehr richtig. bei der led Anzeige zur Reduktion leuchten max 2 leds und das ducking Ergebnis klingt auch irgendwie seltsam. ungeduckt klingt das Signal normal.
 
Was meinst Du mit Ducking? Ducking gibts nur bei NoiseGates. Meinst Du Side-Chain-Kompression?
Geht die normale Kompression?

Ist das Problem eindeutig einer der beiden Kanäle? -> Gleiches Signal in links und rechts geben. Dann das Signal für die Sidechain Ansteuerung in den linken, dann in den rechten Kanal geben.
Was wird angezeigt, wenn Du das Signal für die Sidechain-Ansteuerung in den Eingang gibst, und nichts im Side-Chain input hast?

Das ganze "riecht" einfach nach korrodierter Buchse am Side-Chain in.
 
das wär natürlich das beste.

hab da immer n kabel am sc eingang. wenn ich normal komprimieren wollte, müsste ich hinters rack und das Kabel abziehen. probier s nachher mal.
 
obwohl, das kanns auch nicht sein.

wenn ich threshold ganz runter ziehe, wird das Signal sehr leise, aber die led Anzeige zeigt trotzdem nur leichtes ducking.
 
wo kann ich das teil jetzt reparieren lassen? kaputt ist es auf jeden Fall. an der Buchse liegt's nicht.
 
wo kann ich das teil jetzt reparieren lassen
1.) Technikerstunde 60 Euro <-> Gerätepreis????
2.) Ohne Service Manual ist das schwierig. Du müsstest zu einer General Music Vertragswerkstatt gehen, die die Unterlagen haben sollte. Womit wir bei...
... 3.) wären: https://en.wikipedia.org/wiki/Generalmusic LEM aka General Music gibts nicht mehr.

Such Dir jemanden im Bekannten/Freundeskreis, der sich das für lau anschauen mag.
 
da gibt's leider keinen...

mist. und das, wo ich eh immer schon an kompressor kanal Knappheit leide.
 


News

Zurück
Oben