ZIP einbau in Akai S3000XL?

synthsucht
synthsucht
808
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse tincidunt hendrerit lorem ut commodo. Cras id fermentum nibh. Ut finibus odio nulla, ut iaculis lectus ultricies porttitor. Morbi porta magna nec faucibus convallis. In fermentum mi arcu, vel varius mauris convallis vel. In hac habitasse platea dictumst. Etiam egestas, lorem sed laoreet pellentesque, elit felis finibus elit, quis viverra ex mi a felis. Suspendisse quis viverra erat, quis tempor dui.
 
Zuletzt bearbeitet:
micromoog
micromoog
Rhabarber Barbara
Also bei den 3000er weiss ich nicht wie es innen aussieht, b

Also bei den 3000er weiss ich nicht wie es innen aussieht, bei den 1000ern ist es kein Problem. Ist der SCSI-Anschluss intern auch (r)ausgeführt (analog SCSI-Karten für PCs)?

Wenn ja, Diskdrive raus - ZIP rein (nicht terminiert, ID=5)
 
micromoog
micromoog
Rhabarber Barbara
Mit Adaptec-Karten (notfalls auch Tekram) gehts eigentlich g

Mit Adaptec-Karten (notfalls auch Tekram) gehts eigentlich ganz ordentlich.

Der 3000xl ist ja Mesa Kompatibel, ich habe nur zwei 1100er, die sind zu alt für Mesa ;-)

Für meine Zwecke verwende ich Translator von chickensys.com, bei Akai 1000/3000-Formaten funtioniert es ganz ordentlich - leider bei Roland-S7xx-Format noch nicht. :sad:
 
 


News

Oben