ZIP einbau in Akai S3000XL?

synthsucht

synthsucht

808
hi,
habe vor ein zip-laufwerk in meinen akai s3000xl einzub


hi,
habe vor ein zip-laufwerk in meinen akai s3000xl einzubauen.
bloß wie? ich meine, gibt es da sachen die ich speziell beachten muss, oder ist's so als würde ich das floppy laufwerk gegen ein anderes wechseln? würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet!
 
micromoog

micromoog

Rhabarber Barbara
Also bei den 3000er weiss ich nicht wie es innen aussieht, b

Also bei den 3000er weiss ich nicht wie es innen aussieht, bei den 1000ern ist es kein Problem. Ist der SCSI-Anschluss intern auch (r)ausgeführt (analog SCSI-Karten für PCs)?

Wenn ja, Diskdrive raus - ZIP rein (nicht terminiert, ID=5)
 
synthsucht

synthsucht

808
wei

weiß nicht ob der anschluss intern auch ausgeführt ist... werde ich mal schauen.
wo wir bei scsi sind, kannst du mir oder ihr eine scsi-karte für den datenaustausch empfehlen (mesa). sollte winxp kompatibel sein.
 
micromoog

micromoog

Rhabarber Barbara
Mit Adaptec-Karten (notfalls auch Tekram) gehts eigentlich g

Mit Adaptec-Karten (notfalls auch Tekram) gehts eigentlich ganz ordentlich.

Der 3000xl ist ja Mesa Kompatibel, ich habe nur zwei 1100er, die sind zu alt für Mesa ;-)

Für meine Zwecke verwende ich Translator von chickensys.com, bei Akai 1000/3000-Formaten funtioniert es ganz ordentlich - leider bei Roland-S7xx-Format noch nicht. :sad:
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben