34. Festival – NEUE MUSIK LÜNEBURG

34. Festival – NEUE MUSIK LÜNEBURG
12.-18. Oktober 2008
Konzerte, Seminare, Workshops

KonzertOrt:
19 Uhr Live-Konzert, Glockenhaus, Glockenstraße
21 Uhr Elektroakustische Musik, Glockenhaus, Glockenstraße

Konzerte
So., 12.10.2008
Olivier Messiaen „Quatuor pour la fin du temps“
talea ensemble (Halle)
Elektroakustische Musik internationaler Studios

Mo., 13.10.2009
Noise Factory: Y-Ton-G u.a.
Ergebnisse eines Workshops für elektronische Musik
Elektroakustische Musik internationaler Studios

Die., 14.10.2009, 11, 13, 15, 17, 19 Uhr
FLUTISSIMO 2008:
Helmut W. Erdmann – Flöten und Live-Elektronik
Elektroakustische Musik internationaler Studios

Mi., 15.10.2008
Komponistenportrait Helmut Bieler
Elektroakustische Musik internationaler Studios

Do., 16.10.2008
Neue Musik für Schlagzeug und Klavier
Bernd Kremling / Helmut Bieler (Bayreuth)
Elektroakustische Musik internationaler Studios

Fr., 17.10.2009
Neue Musik für Klavier und Live-Elektronik
Sonsoles Alonso (Niederlande)
Elektroakustische Musik internationaler Studios

Sa., 18.10.2008
Ensemble Neue Musik Lüneburg +
Live-Elektronik Ensemble Hamburg
Elektroakustische Musik internationaler Studios

Impressum
Fortbildungszentrum für Neue Musik
Director: Prof. Helmut W. Erdmann
Assistenz: Claus-Dieter Meier-Kybranz
An der Münze 7
21335 Lüneburg

Telefon: 04131-309390
Fax: 04131-309390

Web: http://www.neue-musik-lueneburg.de
Email: cdmeier@neue-musik-lueneburg.de

Verantwortlich:
Claus-Dieter Meier-Kybranz

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters

Kultur im Radio

9. Weimarer Frühjahrstage
Werke von Peter Köszeghy, Charlotte Seither, Motoharu Kawashima und Helmut Zapf
Mitschnitte vom Mai 2008
Vorgestellt von Ingo Dorfmüller
Festspiel-Panorama
Do, 04.09.2008 – 21:05 Uhr Deutschlandfunk

Mehr lesen
Der konkrete Schrecken des Krieges
Die Bundeswehr und der Tod
Von Udo Zindel
Feature
Fr, 05.09.2008 – 18:05 Uhr Deutschlandradio Kultur
Mehr lesen

Das Deutschlandradio empfangen Sie in Lüneburg auf
UKW 102,2 (Deutschlandfunk)
nur über Kabel (Deutschlandradio Kultur)

Kulturclub.de
Gewinnen Sie zwei von über 1.500 Freikarten
www.kulturclub.de