Ich mach keinen Journalismus

Ach ja, der Mensch™ macht keinen Journalismus, ich kommentiere nur und beobachte. Der Anspruch auf News oder sowas ist ohnehin nicht sinnvoll, dies hier kommentiert nur den Kram, den andere Medien subjektiv darstellen. Wahr ist eh was anderes.

Also nix punk, einfach nur so. Wollt’ ich einfach mal so sagen.
Wer weiss, wie Nachrichten entstehen, wer sie macht und wie “Konflikte” oder “Krisen” gemacht werden, der wird ja wohl eh nicht erwarten, dass man das großartig ernst nimmt. Es ist halt lustig bunt. Aber ich hoffe nicht, dass hier noch jemand in den Medien einen “Streit” in der Politik wirklich für einen hält. Da langweilen sich manchmal halt welche und die einen beobachten, die anderen spielen. Und so geht das nicht nur in der Politik und Show.

Journalismus gibt es garnicht, das ist alles einfach nur Meinung verteilen. Auch wenns gut gemeint ist.

SARS abgehakt
Vogelgrippe abgekakt
Schweinegrippe abgehakt
Elefantengrippe geplant für 2010
..
2012 Weltuntergang.