08.05.2010 Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv

Dieses Thema im Forum "Termine" wurde erstellt von studio-kiel, 7. Mai 2010.

  1. studio-kiel

    studio-kiel bin angekommen

    Wer kommt? Wir werden uns mal den Spaß machen und am Samstag gegen 6 Uhr morgens von Kiel aus in Richtung Ibbenbühren starten.

    Musiker-Flohmarkt und Outlet Store
    Europas größter Flohmarkt für gebrauchte Musikinstrumente

    Es ist wieder soweit. Am Samstag, den 8. Mai, veranstalten wir bei Musik Produktiv in Ibbenbüren Europas größten Flohmarkt für gebrauchte Musikinstrumente und Zubehör, sowie Band-Equipment aller Art. Rund um unser Firmengelände eröffnen wir ab 8:00 Uhr morgens die Jagd nach günstigen Angeboten, Schnäppchen oder ganz besonders ausgefallenen Sammlerstücken. Ein Musiker-Event, das sich niemand entgehen lassen sollte!

    Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine "Outlet-Area", voll mit Überproduktionen aus Herstellerbeständen, neuwertigen Restposten und sogenannten B-Artikeln, beispielsweise Instrumenten mit leichten Lackfehlern oder ähnlichem. Hier haben alle Musiker die Möglichkeit, ihr Equipment um hochwertige Produkte zu extrem vergünstigten Preisen aufzustocken.

    Alle wichtigen Hinweise zum Flohmarkt in der Übersicht:

    * Über 300 Verkaufsstände für gebrauchte Musikinstrumente
    * Firmen-Outlet mit günstiger Lagerware, Überproduktionen und "B-Ware"
    * Die Gelegenheit zum Kaufen und Verkaufen für Privatleute (Händler sind nicht zugelassen)
    * Keine Voranmeldung erforderlich, kommen Sie einfach zwischen 7:00 und 7:30 Uhr morgens vorbei und Sie werden von unserem Team eingewiesen.
    * Wir erheben keine Standgebühr
    * Wir reservieren keine Plätze im Voraus!
    * Kostenloser Park- & Rideservice (ab ca. 8:30 Uhr) für unsere Besucher mit Musik Produktiv-Shuttlebussen
    * Musik Produktiv hat an diesem Tag von 9:00 bis 16:00 Uhr für Sie geöffnet
    * Jede Menge toller Flohmarktangebote auch im Laden von Musik Produktiv

    Der Termin: Samstag, 08.05.2010 ab 8:00 Uhr

    Anreise: http://www.musik-produktiv.de/musikhaus-anreise.aspx
     
  2. Neo

    Neo bin angekommen

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    Wetterabhängig, aber wenn es nicht aus kübeln regnet schaue ich wohl mal vorbei. Wobei sich die letzten Jahre nie gelohnt haben, jedenfalls vom geartechnischen Standpunkt aus. Es gab immer nur eine handvoll Sachen die interessant waren und die hat dann meistens ein Herr abgeräumt der sich Feinstrom nennt. Weiß der Teufel wie er das macht, ich brauche immer zuviel Zeit um etwas brauchbares zu finden und bin meistens zu spät. :)
     
  3. sadnoiss

    sadnoiss Tach

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    Kenne ich! Ganz gefährliche Type :D
     
  4. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    Ich fand´s mal wieder sehr spaßig (und lohnend, für mich).

    Stephen
     
  5. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    Grad erst gelesen - kann ich aber bestätigen! Bloß mit dem Abräumen ist das meist halb so wild...

    Ich war dieses Mal allerdings ganz zufrieden, hab ein paar Effektgeräte ergattert und ein Stimmgerät.
    Zoom G2 - ein Kracher für Synthis und Drums, kann ich nur empfehlen.

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  6. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    is bissl off topic, aber will ich an der stelle/ bei der gelegenheit mitteilen:

    ich war die letzten jahre sehr guter (!) kunde bei Thomann...inzwischen ist Thomann unfreundlich und unflexibel...selbst zu sehr guten stammkunden...zukünftig aber ohne mich!!

    gaaaanz anders Musik Produktiv!! entgegenkommend und kundenfreundlich!!...selbst zu neukunde (lexicon pcm92 und kawai pm:cool:.

    somit meine erfahrung: Musik Produktiv ist ein ganz klasse laden!! (..war er vor 25 jahren schon)

    musste ich loswerden!....

    ..wie sind denn eure erfahrungen mit den gear-dealern?
     
  7. Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    Bei Musik Produktiv habe ich noch nicht so viel gekauft, aber ich besuche gerne die Workshops. Die sind klasse.
     
  8. Neo

    Neo bin angekommen

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    Schneiders Büro = exellent, besser gehts fast nicht
    Thomann = gut
    Musik Produktiv Ibbenbüren = imho mäßig bis schlecht, (arrogante, gelangweilte Verkäufer ohne jede erklennbare Motivation)
     
  9. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    ja, die Schneiderei is fast wie eigene familie ;-)
    meine (neu)erfahrung mit Musik Produktiv beschränkt sich jüngst auf zwei käufe...das lief sehr gut .
    Thomann empfinde ich dagegen inzwischen als ignorant .
    ändert sich sicher auch über die jahre.
    vielleicht sollten wir im forum mal ein gear-dealer- ranking erstellen? erfahrungsberichte...aber auch wer gibt wieviel rabatt auf was etc ??
     
  10. fab

    fab Tach

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    hast du denn bei T auch geräte für jeweils über 2 TEUR gekauft?

    man kann ja nicht erwarten, dass die sich zb bei drei anrufen für ein sssnake kabel so reinhängen, wie jemand der dir ein professionelles stage piano verkauft.

    schneiders sind nett, aber wegen der öffnungszeiten nützt mir das leider nichts. außerdem haben verkäufer dort, mit denen ich zu tun hatte, natürlich auch ein bisschen die zu erwartende gearslut/-verkäufer-krankheit. muss sagen, ich hätte gern mal in bonn eingekauft :P
     
  11. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    Flohmarkt ist eh gegessen, also jetzt volle Kanne OT:
    Bei mir HAT sich grad vor zwei Wochen eine Hotline-Mitarbeiterin wegen ein paar Kabeln reingehängt, und bei Musik Produktiv ist (vor ein paar Jahren) ein Verkäufer IN DIE MITTAGSPAUSE GEGANGEN, während ich darauf wartete, von ihm eine Anleitung und einen Factory Reset an einem Ion zu bekommen, den ich (damals für 1000 Euro) kaufen wollte.
    Aber das ist wohl eher verkäuferabhängig als ladenabhängig. Auch bei Produktiv wird es fähige Verkäufer geben - in der Keyboardabteilung hab ich allerdings in den letzten 20 Jahren keinen getroffen...

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  12. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    klar, ich hab bei T die letzten 4/5 jahre für ca. 25T€ eingekauft! ich wollte nie rabatt, hatte nun allerdings wg einem Kawai MP8 angefragt...entsprechende unfreundliche und lahme reaktion..stelle ich seit längerem schon fest, keine freundliche kundenpflege seitens T.
    ganz anders bei Musik Produktiv !...bisher?
     
  13. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    das spielt sicher auch immer ne rolle...ändert sich halt auch mit der zeit..umso besser wäre doch ein erfahrungsaustauschthread über unsere 'dealer'..dann bekommen die mal nen gewisses 'feedback'.

    MusikProduktiv kam übrigens erst auf mich zu wg kleinem nachlass beim lexicon pcm92 (hatte erst das 81er bestellt, war dann nicht mehr lieferbar..dann kam angebot wg 92er) .

    es geht mir auch gar nicht um rabatt (freut mich natürlich trotzdem, klar), viel mehr möchte ich einfach als (guter) kunde entsprechend freundlich behandelt werden...und das erlebe ich beim Thomann die letzte zeit immer weniger!
     
  14. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    Oh, ich hab auch mal eine richtig (RICHTIG!) gute Erfahrung bei Produktiv gemacht, allerdings Recordingabteilung.
    Ich hatte ein gebrauchtes Mikro gekauft, das ein paar Jahre vorher bei Produktiv gekauft worden war. Irgendwann ist das Gummi von der Spinne gerissen, und ich habe bei Produktiv nachgefragt, ob sie mir vom Hersteller ein neues besorgen könnten (inkl. Erwähnung des Gebrauchtkaufs).
    Das war ein Dienstagnachmittag. Am Mittwochmorgen um 9.00h lag das Ersatzgummi in meinem Briefkasten. Umsonst.
    Superservice von Produktiv, Superservice von der Mikro-Firma (BPM).
    Eins rauf mit Mappe!

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  15. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    super, sowas sorgt für kundenbindung, -nähe.
    beim T hab ich alldieweil nur neutral-kalte bis üble (re-) aktionen erlebt (zb mehrmals b-ware/retouren als neuware...u.a. nl3..den hättet ihr mal sehen sollen!..).
    kunde war ich u.a. auch bei MusikService,und MusikSchmidt..kann ich aber wenig zu sagen, war o.k. .....und Sound of music, Schweitzer stuttgart(aber das is was anderes ;-) )
     
  16. tom f

    tom f Moderator

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    wer bitte kauft sich frewillig flöhe von musikern???

    :mrgreen:
     
  17. Neo

    Neo bin angekommen

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    MP ist ein Franchiseunternehmen, dh. Mp in Ibbenbüren kann ganz anders sein als MP in Stuttgart ect. . Ich bin in Ibbenbüren aufgewachsen und kenne den Mann der das Unternehmen aufgebaut hat. Zu der Zeit waren da noch gute kompetente Leute.
     
  18. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    ich 'kenn' MusikProduktiv noch von vor ca. 25 jahren (gute erfahrung)...denke damals gabs nur MP in Ibbenbüren als Versand?...hab dann ca. 20 jahre pause gemacht mitm soundmachen...insofern jetzt für mich bissl back-to-the-roots. ;-) ...(in stuttgartistan gibts leider kein MP)...gibt in Stgt- Fellbach noch nen laden ( hab ich vor jahren ne tribe sx gekauft (noch zu 899e!).
     
  19. tom f

    tom f Moderator

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    ich bin mit T recht zufrieden bis jetzt - mal sehen was bei meiner mpc rauskommt - die habe ich statt nach 30 tagen erst nach 60 retourniert und man sagte mir daß im idealfall (das teik hat ja keinen kratzer) des ding als "fristgerecht" retourniert behandelt wird - mal sehen ob das dann wirklich so passiert


    mfg
     
  20. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    die retouren werden dann als neuware den nächsten kunden angedreht !
     
  21. tom f

    tom f Moderator

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010


    wenn das teil aussieht wie neu kann das ja egal sein - garantie hat man ja auf das "neu" gerät

    oder seh ic das zu locker ? ;-)
     
  22. Crabman

    Crabman aktiviert

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010


    Nur das man ein einmal ausgepacktes Gerät zu 98% nicht wieder so sauber verpackt bekommt wie der "Erstauspacker".Mich würde das schon etwas stören wenn ich ein Gerät erwerbe,welches als Neugerät angepriesen wird,ich dann aber merke das es schonmal ausgepackt war... ;-)
     
  23. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    @tomflair
    zu locker!
    wenn ich ein neugerät kaufe, den vollen preis zahle will ich auch ein neugerät!!
    lautsprecher, bzw. sonstige 'sensible' teile (keyboards, mixer etc), wo irgendwelche typen draufrumgehauen haben, übersteuert haben etc?? will ich nicht!!
    sonst ist das betrug!!
     
  24. tom f

    tom f Moderator

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010


    es muss nicht immer ne jungfaru sein (eigentlich nie ;-) ) außer vielleicht im sternzeichen
    naja ich habe die mpc poliert und alles supi eingepackt - als "neu" würe sie aber (wie du sagst) auch nicht durchegehn...

    bei manchen teilen ist das aber gar nicht so festellbar ... ach hauptsache das zeug funktioniert und es klebt nicht irgendein popel oder sackhaar dran ;-) sei doch nicht so pedantisch crabsy - das ist mein part :fawk:
     
  25. tom f

    tom f Moderator

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010



    hmm - naja irgendwie gebe ich euch ja recht .... geht batürlich nur bei manchen geräten ohne gefahrenpotential...
     
  26. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    Re: Musiker-Flohmarkt bei Musik-Produktiv am 08.05.2010

    zumindest beim T. gibts'spezialisten', die die retouren so perfekt neu wieder verpacken, dass der neue kunde meist nix merkt!! das stinkt mir!...aber das ganze gewerbe is halt oft ( bissl) unseriös, oder? :roll:
     

Diese Seite empfehlen