3 Oktaven, Minitasten, Dyn., MIDI? Gibts nicht?

Moogulator
Moogulator
Admin
sowas gibt es nicht, oder?
Mind 3 Oktaven - ist das Problem, denn es gäbe den Keystep mit 2.5 - suche aber 3 Oktaven und guter Dynamik - so wie Reface - MIDI ist aber unbedingt nötig, USB egal.

Wie kommt es, dass es sowas nicht gibt?
 
hairmetal_81
hairmetal_81
Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor
Korg MicroKeys 37
IK Multimedia iRig Keys
Icon iKey Pro
M-Audio eKeys 37 (ohne MIDI glaube ich...)
Yamaha CBX-K1

(:
 
Zuletzt bearbeitet:
hairmetal_81
hairmetal_81
Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor
@Moogulator

Bist du schon einen Schritt weiter gekommen?



:huhu:
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Gibts einfach nicht. Also Microkorg oder Reface nehmen. Habs aufgegeben, keine Chance.

Es gibt nur 2-2.5 Oktaven und mit USB, für mich nutzlos. Und mir ist auch wichtig, dass das nicht so ein dickes Gehäuse ist sondern gut und kompakt. Und nein - sowas gibt es nicht.
 
hairmetal_81
hairmetal_81
Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor
yamaha-cbx-k1-midi-kontroler-slika-31705199.jpg



jstcfhgsk9l2vdeswufx.jpg



hya8bg9u27pssypvkggu.jpg


img_0





@Moogulator - CBX-K1-XG...
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Arturia Keystep, ohne es probiert zu haben, sind keine mini aber "slim" tasten. Edit: Wurde oben ja schon erwähnt, hat auch nur 2.5 Oktaven.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Arturia Keystep, ohne es probiert zu haben, sind keine mini aber "slim" tasten. Edit: Wurde oben ja schon erwähnt, hat auch nur 2.5 Oktaven.
2.5 Oktaven.

not within criteria error

Das Yamaha kannst du aktuell nicht kaufen. Man sieht nur, dass es sowas mal gab, ggf. mit Dynamik. Aber heute ist heute.

Sieht für mich weiterhin nach - gibt's nicht aus. Oktav-Wähler ist natürlich Pflicht. Beim Icon nicht klar, ob vorhanden - aber hat jedenfalls kein Hardware MIDI und damit meine ich MIDI Out. Kein Konverter dazwischen.
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
For MIDI Out/Sustain cable:USB connector (Standard type) - also kein MIDI. Nur USB.

Ich denke das wird 'ne Kabelpeitsche mit MIDI Out und Klinke fürs Pedal sein, zumindest klingts danach.

Anleitung Seite 4:

MIDI Out & Sustain-Pedal Kabelverbindung
Verbinden Sie das mitgelieferte „Midi out & sustain pedal”
Kabel mit dem USB-Anschluss
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Danke!

Bin aber echt nicht sicher, ob das so ist. Das geht für mich da nicht klar draus hervor.
Diese Adapter-Sache:
Sowas ist fies, weil einmal verloren - wegwerfen ..
Sowas find ich schlecht. Du bekommst diese Dinger ja nie wieder irgendwo. Die muss man bei Kauf am besten durchmessen. Die Refaces haben das auch - aber wehe es gibt da keine Adapter mehr und man KANN die verlieren. Ich verstehe sowas von nicht, dass die nicht genormt sind. Nein, einen Synth will ich ja nicht kaufen. Ich denke aber, dass Reface und Microkorg dann noch optimal sind, das Icon, wenn es dann diesen Ausgang hat - ist ok - muss man nur noch prüfen ob das das Akai LPK25 Problem hat oder nicht - also ob die Dynamik vernünftig skaliert ist oder nur für weichste Anschläge .. Hab so eins - das ist leider nur nicht gut für dynamische Sounds, weil mit minimalem Anschlag ist man schon bei 127.

Aber - danke fürs finden, ist ja schon besser als nichts! Und klein ist's auch.
Werd ich mir näher ansehen.
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Ja, ist sehr missverständlich beschrieben, obwohl das Teil an sich recht gut zu sein scheint mit Velocity Kurven etc.

Kabel festkleben ;-)
 
Moogulator
Moogulator
Admin
die Festkleben-Sache klappt nur wenn das nicht absteht für live, sonst bricht das ab. Aber mal sehen, sieht halt bisschen wackelig ais..
 
 


News

Oben