80s-Synthie Pop / Minimal / HiNRG

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von HOA, 14. März 2006.

  1. HOA

    HOA -

    Möchte auch mal nen Link zu meiner (unserer) Band loswerden. Wer sich für die o.g. Musikrichtungen erwärmen kann sollte mal ein Auge (Ohr) riskieren, da wir jetzt ab und an auch komplette Songs statt Songschnipsel zum Download feilbieten. Viel Spaß damit (hoffentlich) unter www.houseofatreus.de
     
  2. Ich mag ja diese verspielten Anfang-80ies-like Sachen, nur der Sänger sollte nochmal an Intonation und Timing arbeiten.

    Eine guter Gesangs Track macht definitiv viel Arbeit, gerade im Hobby und Semi-Bereich. Da muss man schon mal viele Silben waschen-#fönen#schneiden.. ;-)
     
  3. HOA

    HOA -

    Hey danke für response, ja hast Recht mit dem Gesang, allerdings die Sachen zum kompletten Download sollten bewusst etwas minimaler/Trashiger gehalten werden, die anderen Sachen (da kommt noch mehr, O Gott) werden wieder mehr in Richtung Moroder gehen und da muss er dann auch wieder richtig singen ;-) Gesang ist halt immer der Knackpunkt, da hast Du Recht, das dauert bis der Trak im Kasten ist.
     
  4. Ob es die Richtige Strategie ist sich mit "2.Wahl-Songs"und Qualität öffentlich zu präsentieren? ;-) :dunno:
    Ihr könnt damit imho mehr Leute vergraulen, der typische ERSTE EINDRUCK zählt. Da bringts imho nichts auf bessere nicht öffentliche Songs zu verweisen.

    Das ist gar nicht böse gemeint, sondern nur als gutgemeinter Tipp, da mir einige Grundkonzepte der Songs ja gut gefallen :D


    Nochmal zum Gesang:

    Das A&O sind imho die Aufmerksamkeit während der Aufnahme. Nicht auf die Technik, sondern auf den Gesang.
    Ich kenne das, man ist mit den Preamps, Compressoren, Pegeln und dem Aufnahmehandling beschäftigt und übersieht/-hört oft das Wesentliche.

    Am besten ist man hat
    a) jemand für die Technik
    b) jemand für den Gesang. muss ja nichtmal ein Gesangs-Choach sein, einfach eine musikalische Person mit dem Gehör für Timing und Intonation. Das spart Erfahrungsgemäß schon mal die Hälfte der Nacharbeit.
     

Diese Seite empfehlen