9.5. Köln - Totally Wired, Café Hoppl@

Moogulator

Moogulator

Admin
http://moogulator.com/moogulator/?p=528

tw.jpg


Feat.

Mik@, Changeling, Thomas Elbern, Undergrind, Carsten Vollmer (Cat Killer), Monome

(update im Lineup).

www.con-area.de/totally-wired.html
 
x2mirko

x2mirko

:D
Das werd ich mir nicht entgehen lassen. Schön, mal ein paar Forumsmenschen zu treffen und nebenbei auch noch gute Musik zu hören. Also ich sag mal: Bis dann!

mfg,
mirko
 
emdezet

emdezet

|
Ich bin etwas überrascht von dem Titel "Totally Wired".
Schneiders Büro in Berlin machen doch genau unter dem
Namen ganz großen Wind um ne Doku-DVD über sich selbst.
 
A

Anonymous

Guest
emdezet schrieb:
Ich bin etwas überrascht von dem Titel "Totally Wired".
Schneiders Büro in Berlin machen doch genau unter dem
Namen ganz großen Wind um ne Doku-DVD über sich selbst.
dito, würde es aber verstehen wenn scheides büro was damit zu tun hätte, ansonsten ist es ein bisschen ein aufspringen auf einen fahrenden zug und zwar den zug von jemand anderem... sorry
 
MvKeinen

MvKeinen

|||
"totally wired" ist ein festehender ausdruck. den hat man schon vor schneiders benutzt.

was ein paar duzend synthesizerfreaks denken find ich jetzt nicht soo wichtig. wir machen ja nicht musik nur fuer musiker, waehre ja schlimm.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Das Ding steigt natürlich.
Angesichts der Menge der Acts wird das vermutlich trotzdem eine lange lustige Nacht.

Lineups in div. Dingern aktualisiert.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Cool, müssen noch sehen wie lang wer spielen kann und bis wann ;-)

Und Marsch und Arsch sind Schnittmengen.
 
mik93

mik93

verkabelt
emdezet schrieb:
Ich bin etwas überrascht von dem Titel "Totally Wired".
Schneiders Büro in Berlin machen doch genau unter dem
Namen ganz großen Wind um ne Doku-DVD über sich selbst.


echt?!
mich hat der song von "The Fall" darauf gebracht :D

mik
 
C

changeling

Guest
Anfängerfrage:
Muss man für die Anlage dort den Bass eher aufdrehen (weil zuwenig) oder ist es "normal" oder lieber ein bißchen rausdrehen?

Ich versuche nämlich momentan die einzelnen Tracks lautstärkemäßig aufeinander abzustimmen und da spielt der Bass eine nicht grade kleine Rolle.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Rechne damit, am Pult oder besser am Sound (weiss nicht wie du arbeitest) einige Frequenzgruppen komplett im Griff zu haben.

Eine Club-PA (klassisch) ist allerdings sehr stark um die 200 Hz, ein neutraler guter Mix mit guter Frequenztrennung wird das aber umgehen. Ein guter Mix funktioniert auch im Club.

Ich rate daher, die Sounds diesbezüglich anpassen zu können, der wichtigste Regler ist die Lautstärke für den Bereich HH und Bass, BD - Ich meine als Frequenzgruppe, du kannst die Begriffe natürlich austauschen: Andere haben im HH BEreich sogar so britzelige "Toms", Perc und so weiter, also "Gedengel im oberen Freq-Bereich".

Meine Liveaktionen waren eigentlich immer so, dass ich in unterschiedlichen Räumen BD/Bass und HH neu ausrichten muss (neu kalibrieren der Heisenberg-Kompensatoren und so).

DANN biste auf der sicheren Seite, es gibt Sounds die sich übrigens im Clubsound-Umfeld sehr schlecht durchsetzen, die du zuhause im Studio für recht gut hältst. Es ist leider eher ein Erfahrungswert, den man mit etwas Jam im Clubumfeld irgendwann ungefragt umsetzen kann. Keine Gearfrage übrigens, aber es gibt Teile, die damit mehr Probleme haben als andere. Auch ein Grund, warum manche Sachen im Club seltener zu sehen sind? Naja, zum Teil.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
rück näher, denke das wird nett familiär, also sicher gute Möglichkeiten zum labern, kennenlernen und so. Klein, nerdig und so.

Ich werd wohl nen Nerd Modular mitnehmen.
 
C

changeling

Guest
Ja, ich bin auch schon gespannt und werd morgen (Edit: Heute!!!) früh nochmal so ne Art Generalprobe machen.

Ich kann aber schon sagen, dass ich das Rad sicher nicht neu erfinden werde und das auch gar nicht erst versuche. Von der Performance her bin ich auch noch in der Entwicklung und auch nicht so der Hampelmann hinter den Maschinen. Und komplexe Harmonien interessieren mich auch eher weniger, bin mehr der Rhythmustyp.
Aber zumindest blinkt mein Live-Kram sehr schön, das ist ja die Hauptsache! :lollo:
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Bin da auch nicht anders. Hatte nicht Dirk mal geschrieben, es sähe aus wie beim Pissoir? Bei mir ist das auch so.

Wir haben nur unser Blinken. Wenn du was anderes wirst, wechsel das Instrument. Wir sehen schon ziemlich doof aus mit unserm Zeug und dann steht es auch oft vor uns und macht uns so statisch und wenn man dann nicht mal rhythmisch nickt, denken die man ist nicht bei der Sache ;-) Das stimmt garnicht, ich twittere gern auf der Bühne.
 
[.dust]

[.dust]

.
Werde auch anwesend sein heute Abend... Wo parkt man da am besten?
 
comboy

comboy

|
so - ich werd jetzt auch nochmal ne generalprobe machen und mal sehen ob ich in der halben stunde lieg ;-)

die tendenz liegt bei mir heute auch eher auf chipmusik als downbeat. auch ich werd nicht das rad neu erfinden, aber wenigstens hampel ich viel rum auf der bühne ;-)
 
C

changeling

Guest
[.dust] schrieb:
Wo parkt man da am besten?

In Kalk samstags da wo Platz ist. ;-)

------------------

Also ich liege ungefähr bei 30 Minuten, einen Ticken mehr.
Leider ist mein Thingamakit nicht rechtzeitig fertig geworden (hab noch ein paar Problemche beim zusammenbauen). :sad:
 
ugh

ugh

.
Ich kenne ja keinen von Euch vom sehen her, würde mich aber freuen, mal etwas in Kontakt zu kommen mit anderen aus dem Forum.
Falls Ihr jemand mit braunen Haaren (1,70 groß) mit einem schwarzen Reaper-Shirt seht, das bin dann ich :)
 
 


News

Oben