A-190-1 Problem

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von nanotone, 1. Oktober 2010.

  1. Nachdem ich in A-190-1 ein paar TEs nach rechts versetzt habe, leuchten nun beim Einschalten des Systems alle LEDs auf der linken Seite und die Clock-LED auf der rechten Seite.
    Auch reagiert das A-190-1 auf keinen Tastendruck.

    Was könnte das sein?
     
  2. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Hatte ich zwar noch nicht, aber ein paar Tipps hab ich:

    1.) Hast Du jetzt vielleicht noch ein anderes Modul an 5V am Bus, so dass der Strom nicht reicht
    2.) Hast Du jetzt evtl ein anderes Modul am Bus, dass den Bus mit CV-Gate versorgt (z.B. A-185-2)
    3.) Ist das AD5 in Ordnung?
    4.) Hast Du einen Reset probiert (erst mal nur die Menu-Taste beim einschalten drücken, wenn das nichts bringt, alle 4 Tasten beim einschalten drücken)?
    5.) Der A190 Experte bei Doepfer ist wohl unter keyboards-at-doepfer-dot-de zu erreichen (blöd nur, dass Wochenende ist).
    6.) Probiers in der Yahoo Group http://groups.yahoo.com/group/doepfer_a100
     
  3. Kleines Update: Das A-190 war definitiv kaputt und wurde ausgetauscht.
     

Diese Seite empfehlen