Akai S2000 die zwote

Janosch

Janosch

.
Hallo zusammen,
hab noch mal ein paar Fragen zu meinem neue


Hallo zusammen,
hab noch mal ein paar Fragen zu meinem neuesten Spielzeug.
Finde überall im Internet CD mit Samples im "AKAI Format".
Meine Fragen:
1. Was ist dieses AKAI Format, ich meine wenn ich mir irgendwo Samples im Internet runterlade dann gibt es die meistens als WAV.
Habe mal probiert die Dateien mit dem PC auf eine Diskette zu kopieren und im S2000 einzulesen.
Klappt aber nicht.
2. Gib es irgendein Programm mit dem es möglich ist Disketten auf dem PC mit diesem AKAI Format zu erstellen?
3. Suche natürlich in diesem Zusammenhang ein paar Samples zum ausprobieren. Vielleicht kennt ja jemand gute Seiten mit Downloads.

Habe mir zwar schon ein CD Rom ersteigert, dass braucht aber noch ne Weile bis zu mir.
Falls jemand noch gebrauchte Sample Cd Rom im AKAI Format loswerden möchte, ich hätte Interesse daran.

Gruß
Janosch
 
I

Insurgent

.
mit dem Halion kann mann die Sachen auf Festplatte ziehen.

mit dem Halion kann mann die Sachen auf Festplatte ziehen.
 
Janosch

Janosch

.
Hallo,
danke f


Hallo,
danke für den Tip.
Aber ich möchte die Dateien aus dem Internet auf eine Diskette kopieren die ich in den AKAI schiebe und dann dort die Samples einlesen kann.

Gruß
Janosch
 
A

Anonymous

Guest
Mit CDXtract kannst du Wave in Akai-Format wandeln. Gibt abe

Mit CDXtract kannst du Wave in Akai-Format wandeln. Gibt aber so glaube ich auch Freeware zum Thema.
 
I

Insurgent

.
[quote:9cd75c6d61=*Insurgent*]mit dem Halion kann mann die S

Insurgent schrieb:
mit dem Halion kann mann die Sachen auf Festplatte ziehen.
Ups Frage falsch verstanden mit demHalion gehts bloß andersrum von CD auf Platte.
 
I

Insurgent

.
aber wer brauch denn noch nen Hardware Sampler?

aber wer brauch denn noch nen Hardware Sampler?
 
A

Anonymous

Guest
Immerhin hast du bei einem Hardware-Sampler keine Systembela

Immerhin hast du bei einem Hardware-Sampler keine Systembelastung und I/Os.
 
I

Insurgent

.
gut ist ein Argument ich arbeite wenig mit Samples.aber wege

gut ist ein Argument ich arbeite wenig mit Samples.aber wegen CPU ne ne DiskStreaming sag ich nur und I/O ohne Ende wenn man will.
 
K

kreismeister

..
mit MESA kannst Du Samples direkt über die SCSI Leitung vom PC in den Speicher des Akai schieben.

(besser nicht im sample edit mode)

Kreismeister
 
HSP

HSP

.
Mit SoundForge klappt das eigentlich auch ganz gut und währe zur Not auch über Midi möglich. Nun ist aber auch nicht billig und da ist die Mesa Lösung sicherlich eine Gute Lösung, denn billige SCSI2 Karten gibt es alle mal!

Gruß...HSP
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben