Aktive Boxen, leicht und klein ?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von XeroX, 31. Juli 2006.

  1. XeroX

    XeroX Tach

    seas,

    ich suche leichte, kleine activ-boxen für meinen laptop als abhöre im urlaub.
    habt ihr ne idee ?
     
  2. Plasmatron

    Plasmatron bin angekommen

  3. VEB_soundengine

    VEB_soundengine bin angekommen

    ich empfehle dir nen guten kopfhörer :)) ( sony z.b. )
     
  4. m-audio studiopro 3, esi near 04, fostex pm-04 vielleicht?

    wie klein ist denn "klein" und welchen preisrahmen stellst du dir vor?

    drum&bass oder so wird man damit wahrscheinlich nicht vernünftig mixen können...

    die idee mit nem guten kopfhörer ist vielleicht nicht die schlechteste.
     
  5. XeroX

    XeroX Tach

    die "fostex pm-04" werd ich mal versuchen probe zu hören. ;-)

    kopfhörer nehm ich natürlich auch mit. aber bei 35 C° kommt man da ganzschön ins schwitzen. ausserdem will ich zwischendurch mal ne cd hören. danke für die tips !
     
  6. ekki808

    ekki808 Tach

    stimmt, kopfhörer sind doof wenn man viel schwitzen muss
     
  7. frixion

    frixion Tach

    Was ist klein? Ich verwende als "Ferien-Camping-Abhöre" (direkt an den MP3-Player) die Canton Media 3 Aktiv-Boxen, die habe ich beim Saturn um ca. 75 Euro/Paar (Einzelstück) bekommen....die klingen schon ganz ordentlich.
     
  8. ich kann plasmatron nur zustimmen
     
  9. Plasmatron

    Plasmatron bin angekommen

    mit den 6301 kannst du Fussball spielen, danach ist zwar dein Fuss futsch, aber die Box bleibt ganz
     
  10. XeroX

    XeroX Tach

    überredet,

    die 6301er wer ich mir dann auch mal anschauen.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    macht die fostex 6301b auch als abhöre eine gute figur?
     
  12. Ehrlich gesagt nein. Ist sehr mittenlastig. Als Zweitabhöre Ok, aber dann wieder zu teuer. Abhöre von Fostex nur ab der PM 0.5 die dann für ihr Geld wieder richtig gut ist. Aber zu dem Preis der 6301 gibt es viele gute Einsteigermonitore. Aber laut Gearlist hast du doch schon die Alesis. Mit der von dir genannten Fostex machste keinen Fortschritt.

    Klein, gut und transportabel (aber nicht perfekt) Genelec 8020a.
     

Diese Seite empfehlen