Arturia KeyLab 25 - auch ohne Software?

Hoodie

Hoodie

BERLIN-GERMANY
Ich bin eigentlich nur an das MIDI Keyboard Arturia KeyLab 25 interessiert und überhaupt nicht an die Vintage Software.
Das einzige was ich benötige ist wie das ehem. "Control Center". Ausserdem ist mein Studio nicht mit dem Internet verbunden.
Software, die ich über das Internet authentifizieren muss, hat nichts im Studio zu suchen.

Ist es eigentlich möglich, an das Gerät ohne Software Paket zu kommen?
Ich mag nämlich die Hardware von Arturia.

LG Hoodie
 
Fr@nk

Fr@nk

||||||||
Es ist schon möglich, das Keyboard ohne die Software zu bekommen, es kosten dann aber noch genau so viel wie mit Software.
Natürlich kann man das Keyboard auch völlig ohne die Software verwenden, das MIDI Control Center kann man auch ohne Registrierung oder Freischaltung verwenden.
Mit anderen Worten: Keyboard kaufen, Software im Karton lassen, Control Center runterladen, alles gut. ;-)
 
Hoodie

Hoodie

BERLIN-GERMANY
Ahh, danke.

Ich bin da wohl an den richtigen geraten. ;-)
Ich habe da noch 2 Fragen:

Ich sehe da nichts von einem ext Netzteil nur USB.
1. kann man ein ext Netzteil anschliessen
2. Ich habe die Rückseite nicht auf einem Bild sehen können aber es gibt MIDI I/O richtig?
Danke

LG Hoodie
 
Fr@nk

Fr@nk

||||||||
Hoodie schrieb:
Ich sehe da nichts von einem ext Netzteil nur USB.
1. kann man ein ext Netzteil anschliessen
2. Ich habe die Rückseite nicht auf einem Bild sehen können aber es gibt MIDI I/O richtig?

Yep, das KeyLab 25 ist bus powered, kann aber auch autark mit einem (optionalen) Netzteil betrieben werden. Natürlich gibt es dabei MIDI I/O und auch noch diverse andere Anschlüsse für Pedale und Breath Controller.

KeyLab25_back.jpg
 
Fr@nk

Fr@nk

||||||||
Hoodie schrieb:
Ausserdem ist mein Studio nicht mit dem Internet verbunden.
Software, die ich über das Internet authentifizieren muss, hat nichts im Studio zu suchen.
Nachtrag zur Software: wenn Du einen USB-eLicenser (alias Steinberg Key) verwendest, kannst Du die Lizenz auch auf einem beliebigen Rechner auf den Dongle schreiben und dann am Studiorechner verwenden. Der muss dann nicht mehr über das Internet freigeschaltet werden, da die Lizenz ja bereits auf dem Dongle ist.
 
Hoodie

Hoodie

BERLIN-GERMANY
Ahh Danke, das hilft schon mal weiter. ;-)

in der Tat habe ich 2 Steinberg Keys das wäre dann ansich kein Problem.

Danke Dir

LG Hoodie
 
Hoodie

Hoodie

BERLIN-GERMANY
Hallo nochmal.

Jetzt benötige ich nur noch eine Quelle für das Netzteil bevor ich das beim Händler bestelle, denn ich möchte das Teil ja auch unabhängig vom Rechner benutzen.
 
Wannholle

Wannholle

ZolloZ
Hoodie schrieb:
Hallo nochmal.

Jetzt benötige ich nur noch eine Quelle für das Netzteil bevor ich das beim Händler bestelle, denn ich möchte das Teil ja auch unabhängig vom Rechner benutzen.

Da kannst du ein handelsübliches Universal-Netzgerät kaufen, wo 5V eingestellt werden kann und mindestens 0,5A bereitstellt (lieber mehr als weniger).

Ich arbeite so mit dem Arturia Factory Midikeyboard unabhängig vom PC.
 
Hoodie

Hoodie

BERLIN-GERMANY
Ja, stimmt eigentlich.
Aber ich wollte was haben was schmal ist und wo man nicht versehentlich Verpolung und Spannung verstellen kann.
Wollte das heute schon beim grossen "T" bestellen.

LG Hoodie
 
Hoodie

Hoodie

BERLIN-GERMANY
Danke für die Antwort, auf die ich schon sehnsüchtig gewartet hatte.

Ich habe es gerade noch geschafft, die Bestellung bei Thomann aufstocken zu können.

LG Hoodie
 
Hoodie

Hoodie

BERLIN-GERMANY
Achso, noch was,

ich hatte den Treiber für WinXP umgeschrieben, sodass nicht mehr USB Gerät sondern "Arturia USB" angezeigt wird.
Wer das gebrauchen kann, kann sich melden.


LG Hoodie
 
 


News

Oben