Case für Little Phatty

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Sinus Frequency, 13. Oktober 2012.

  1. Moin,

    gibts eigentlich ein richtiges roadcase für den Little Phatty irgendwo zu kaufen oder muss ich mir da was anfertigen lassen. momentan transportier ich den immer in der von thomann mitgelieferten tasche welche aber vollkommen ungeeignet ist, da viel zu groß.

    und knappe 80€ für die moog tasche ist mir irgenwie zu viel. für ein gutes case bin ich natürlich bereit wesentlich mehr auszugeben.

    Gruß
     
  2. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Das "Original" ATA Case gibts bei Moog, Bezug über EMC oder besser is natürlich immer direkt über nen Musikhändler.
    Die Originaltasche is angeblich ganz okay und 80 euro is nicht zuviel verlangt für ne Tasche.

    Bei den Spezialanfertigungen von Cases haste den Vorteil eigene Wünsche äußern zu können. Vielleicht brauchst du noch ein Fach für ein Delaypedal oder ein paar Kabel, zb. Vielleicht willste ja auch Rollen dran haben.
     
  3. Habe mir gerade einen Flugkoffer bestellt, welcher allerdings noch angefertigt werden muss. Wenn er hier angekommen ist, kann ich ja mal ein Foto einstellen.
     
  4. cool, dann bekomm ich auch mal ne vorstellung wie groß das ding letztendlich wird.
    die idee mit nem extra fach find ich auch echt gut, bietet sich bei der form des phatty`s ja förmlich an.
     
  5. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Jaja, die Form vom Little Phatty.
    Ich hab ja immer noch die Hoffnung dass man sich bei Moog jeden Tag einmal auf die Stirn klopft und sagt "OMG! What did we do? This was a huge mistake!"
    Jedenfalls hab ich den LP mal im Case gesehen. Weis nimmer genau wo, aber ich glaub es war beim Keyboarder von Ohrbooten. Der kleine LP im Case is halt sperriger als der Voyager im Case...
    Echt schade, finde ich. Früher gabs ja so schöne kleinen Moogs mit Tastatur (zB Rogue), die aktuellen Moogs sind entweder schlecht zu transportieren goder haben kein Keyboard.

    Andererseits: Wer hat schon ein zusätzliches Fach für ein paar Bierflaschen, Kippen usw im Keyboardcase? Höchstens stolze LP Besitzer ;-)
     
  6. Koffer ist da!
    [​IMG]
    Die Maschine wird von der Kiste richtig fest gehalten. Neulich habe ich einen Koffer eines anderen Herstellers für einen Juno 6 erworben, da wackelt der Inhalt wie ein Lämmerschwanz. Die Bauform "Haubencase" ist der Mechanik bzw. der Form des LP geschuldet, durch die niedrigen Buchsen seitlich kann der LP nicht in der unteren Wanne stehen bleiben zum Musizieren.

    Ich habe mich für eine Ausführung ohne zusätzliches Fach entschieden, damit ist der Koffer sportwagentauglich. Die Farbe Bordeaux habe ich passend zum Rückteil des LP ausgesucht.
     
  7. das sieht doch mal echt ordentlich aus :supi:
    ist auch gar nicht mal so wuchtig wie ich ursprünglich dachte. darf man fragen was du dafür losgeworden bist??
     
  8. Das Case hat 207,56€ + MWSt. bei Amptown Cases gekostet. Das war es mir Wert, denn ich habe noch ein DX7-Case aus 1985 vom selben Hersteller, das hat schon einiges erlebt und sieht immer noch gut aus und hat den DX7 gut behütet.
     

Diese Seite empfehlen