Ceephax Acid Crew @ Boiler Room Manchester

B

bad_orb

||
Ich hab mal das alte Liveset von Ceephax rausgekramt und mich gefragt, wie sein Setup eigentlich damals aussah, bekommen wir das zusammen?
Bei der Gelegenheit kann man das ruhig auch nochmal durchlaufen lassen. Meine Lieblingsstelle beginnt um Minute 40:26 🎉

 
Budel_303

Budel_303

|||||
Wenn mich nicht alles tÀuscht hat er in der Regel:

Yamaha RS7000 als Zentrale
TB303
SH101
TR707
und hier wohl noch ne TR8

Mixer hat er denk ich immer was nettes vom Veranstalter da stehen, das sind soweit ich mich erinnere in jedem Video andere gewesen.
 
Lauflicht

Lauflicht

x0x forever
Das mit der RS7000 als zentrale hatte mich schon immer gewundert. Benutzt ja sonst eigentlich keiner.
 
Lauflicht

Lauflicht

x0x forever
Wie macht er das ca. Minute 4:00 wo er die 303 immer wieder neu startet mit der RS7000, aber die 707 weiterlÀuft. Wie kriegt er die 303 aus dem Sync raus, aber dann wieder rein?
 
Budel_303

Budel_303

|||||
Hat die RS7000 nicht auch 2 Midi Out?
Vielleicht lĂ€sst sich sowas darĂŒber realisieren, hab ich mir nie Gedanken gemacht bisher, wie er das so macht😂
 
Lauflicht

Lauflicht

x0x forever
Hat die RS7000 nicht auch 2 Midi Out?
Vielleicht lĂ€sst sich sowas darĂŒber realisieren, hab ich mir nie Gedanken gemacht bisher, wie er das so macht😂

Aber dann mĂŒssten die getrennte Clocks haben... ? Das wĂ€re doch sehr unĂŒblich. Er startet mit dem linken der schwarzen Knöpfe unten rechts. Vermutlich ist das play. Also so Ă€hnlich wie man eine 909 Jeff Mills artig den ersten Step immer wieder abfeuert. Hmm!?
Mit einer DIN Sync Box und Mungo Sync davor wĂŒrde ich das ja verstehen, aber hier hĂ€ngt das offensichtlich am RS7000 Sequenzer.

Korrektur: Der Knopf ist mit "Section A" betitelt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lauflicht

Lauflicht

x0x forever
Auch geil ist, dass Ceephax immer technische Probleme mit seinen Sets hat, wie z.B. 36:40. Herrlich. Unterhaltsam, weil er das locker mit seinem Mikro-Einsatz kompensiert.
 
Amds

Amds

DarkRaver
Aber dann mĂŒssten die getrennte Clocks haben... ? Das wĂ€re doch sehr unĂŒblich. Er startet mit dem linken der schwarzen Knöpfe unten rechts. Vermutlich ist das play. Also so Ă€hnlich wie man eine 909 Jeff Mills artig den ersten Step immer wieder abfeuert. Hmm!?
Mit einer DIN Sync Box und Mungo Sync davor wĂŒrde ich das ja verstehen, aber hier hĂ€ngt das offensichtlich am RS7000 Sequenzer.

Korrektur: Der Knopf ist mit "Section A" betitelt.

Er triggert nur das pattern immer neu an. die tasten die du da siehst damit feuert man die einzelnen sequenzen auf den tracks ab.
ich hab die RS7000 auch lange zeit als master unit benutzt. maxmimal aufgerĂŒstet und mit extram ram ausgestattet.
aber ableton hat auch sie abgelöst :D

An sich aber ne geile Maschine mit der ich coole Sachen gemacht hab.
Wenn sie eine neue Version bauen wĂŒrden wĂ€re ich sicher dran interessiert. Aber aktuell bin ich mit der Maschine Plus glĂŒcklich.


Hat die RS7000 nicht auch 2 Midi Out?
Vielleicht lĂ€sst sich sowas darĂŒber realisieren, hab ich mir nie Gedanken gemacht bisher, wie er das so macht😂
ja hat sie. das ist hierfĂŒer aber nicht relevant.
 
Lauflicht

Lauflicht

x0x forever
Er triggert nur das pattern immer neu an. die tasten die du da siehst damit feuert man die einzelnen sequenzen auf den tracks ab.
ich hab die RS7000 auch lange zeit als master unit benutzt. maxmimal aufgerĂŒstet und mit extram ram ausgestattet.
aber ableton hat auch sie abgelöst :D

An sich aber ne geile Maschine mit der ich coole Sachen gemacht hab.
Wenn sie eine neue Version bauen wĂŒrden wĂ€re ich sicher dran interessiert. Aber aktuell bin ich mit der Maschine Plus glĂŒcklich.



ja hat sie. das ist hierfĂŒer aber nicht relevant.

Danke! D.h. die 303 wird ĂŒber MIDI gesteuert?
 
Amds

Amds

DarkRaver
Danke! D.h. die 303 wird ĂŒber MIDI gesteuert?
Ich glaube das Pattern wird durch ne Midi Note getriggert. So mach ich das bei der ABl2. Vermutlich kann die TB303 das auch oder die Noten sind im RS7000 einprogrammiert. Hatte leider nie eine originale 303 um das zu verifizieren :)

Hier sieht man das Setup schöner und lÀnger. Der SH101 wurde durch das Boutique Model ersetzt. :D
https://www.youtube.com/watch?v=Md4tWazKJPk
 
Budel_303

Budel_303

|||||
Ich glaube das Pattern wird durch ne Midi Note getriggert. So mach ich das bei der ABl2. Vermutlich kann die TB303 das auch oder die Noten sind im RS7000 einprogrammiert. Hatte leider nie eine originale 303 um das zu verifizieren :)

Hier sieht man das Setup schöner und lÀnger. Der SH101 wurde durch das Boutique Model ersetzt. :D
https://www.youtube.com/watch?v=Md4tWazKJPk
Das Video is mir neu! Danke :)
Das Gegenteil zum teilweise cheesy Acidsound von Ceephax wÀre dann das hier

https://www.youtube.com/watch?v=7VVi-uzExQE
 
Die Iden des Maerz

Die Iden des Maerz

|||||
Ich glaube das Pattern wird durch ne Midi Note getriggert. So mach ich das bei der ABl2. Vermutlich kann die TB303 das auch oder die Noten sind im RS7000 einprogrammiert. Hatte leider nie eine originale 303 um das zu verifizieren :)

Hier sieht man das Setup schöner und lÀnger. Der SH101 wurde durch das Boutique Model ersetzt. :D
https://www.youtube.com/watch?v=Md4tWazKJPk
Die originale 303 kann kein Midi und auch kein Trigger, die kann nur Din-Sync.
Vielleicht ist seine modifiziert?
 
NickLimegrove

NickLimegrove

postprofessionell
Ich glaube das Pattern wird durch ne Midi Note getriggert. So mach ich das bei der ABl2. Vermutlich kann die TB303 das auch oder die Noten sind im RS7000 einprogrammiert. Hatte leider nie eine originale 303 um das zu verifizieren :)

Hier sieht man das Setup schöner und lÀnger. Der SH101 wurde durch das Boutique Model ersetzt. :D
https://www.youtube.com/watch?v=Md4tWazKJPk

Das Notenmaterial kommt m.E. definitiv nicht aus der RS. Kann man natĂŒrlich machen, aber da geht die Geschmeidigkeit des 303-internen Sequenzers verloren. So wie ich das sehe, triggert er die 303-Patterns per MIDI-Note (was natĂŒrlich, wie die erstere Variante auch, einen Mod an der 303 erfordern wĂŒrde).

https://youtu.be/nYEw7tu89wY?t=1782


oder auch hier:

https://youtu.be/nYEw7tu89wY?t=1967
 
Die Iden des Maerz

Die Iden des Maerz

|||||
Ja obviously. Ich dachte es wÀre bekannt das die org. kein Midi kann (von haus aus) aber im video kann sie es ja wie es aussieht :D
also hat er ne midifizierte behaupte ich mal ganz frei heraus ^^
Aber „Pattern ĂŒber eine Midinote triggern“ wĂ€re ja eine megaspezielle Funktion die ich von keiner Midifikation fĂŒr die 303 kenne. Und Du schrubtest ja „Hatte leider nie eine originale 303 um das zu verifizieren :)“.
 
Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy!
Aber „Pattern ĂŒber eine Midinote triggern“ wĂ€re ja eine megaspezielle Funktion die ich von keiner Midifikation fĂŒr die 303 kenne. Und Du schrubtest ja „Hatte leider nie eine originale 303 um das zu verifizieren :)“.
Der Bass Bot kann das, ist super geil um schnell Variationen eines Patterns zu machen. Note ĂŒber 1 Bar vom Sequencer spielt 1 Bar Patters, 1/2 Note spielt die HĂ€lfte des 1 Bar Patterns usw...
Hmm, aber er hat ja ne 303 und keinen Bass Bot, oder? Ich seh das auf dem Handy nicht so richtig. Der alte Bass Bot hat ja ein identisches GehÀuse, deshalb schwer zu sehen.

Geiler Acid ĂŒbrigens ;-) mit ExtradoppeltkĂ€se halt.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bad_orb

||
HĂ€tte auch noch den im Angebot, etwas anderes Setup:


 
Zuletzt bearbeitet:
Amds

Amds

DarkRaver
Hmm, aber er hat ja ne 303 und keinen Bass Bot, oder? Ich seh das auf dem Handy nicht so richtig. Der alte Bass Bot hat ja ein identisches GehÀuse, deshalb schwer zu sehen.

Naja wer weiß was er an der Maschine hat basteln lassen. Wie man im Video ja sieht triggert er sie mit den Pattern Tasten neu an. WĂŒrd mich auch interessieren wenn die echte dass auch mit Midi eigentlich nicht kann. ODER er hat halt doch die Patterns in der 7000 programmiert. :denk:
 
Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy!
ODER er hat halt doch die Patterns in der 7000 programmiert. :denk:
Wohl eher wahrscheinlich. Ich finde im Netz nichts ĂŒber einen Midi Mod der Pattern triggern kann, hab auch noch nie davon gehört. Hab sogar eben mal kurz die PDF Manuals der bekannten Midifizierungen ĂŒberflogen.
Irgendwas mĂŒsste man ja finden...
 
randomhippie

randomhippie

|||||
Wer war das nochmal?

Doch nicht dieser möchtegern AFX-Trittbrettfahrer aus den 90ern, der dann irgendwann so nöliges Jaco-Pastorius-Gedudel gemacht hat?

Der hÀtte sich mal was was von dem Swag von Andy abgucken sollen. 1 guter Junge. Acid-Brudi 4 Life.

https://youtu.be/szWhzdqrS2g?t=199
Haha, Squarepusher als Trittbrettfahrer von Aphex Twin zu bezeichnen ist drollig und trollig zugleich. Und dann auch noch Jaco Pastorius "nöliges Gedudel" unterstellen wollen... ich gehe mal gutglĂ€ubig davon aus, dass Du nur ein SpĂ€ĂŸchen machen wolltest ;-)

Anyway, ich finde die Sachen von Ceephax immer wieder geil... ohnehin ein sympathischer Typ. Man kann die Liveperformances einfach so durchlaufen lassen und kommt in Partystimmung.
 
NickLimegrove

NickLimegrove

postprofessionell
Haha, Squarepusher als Trittbrettfahrer von Aphex Twin zu bezeichnen ist drollig und trollig zugleich. Und dann auch noch Jaco Pastorius "nöliges Gedudel" unterstellen wollen... ich gehe mal gutglĂ€ubig davon aus, dass Du nur ein SpĂ€ĂŸchen machen wolltest ;-)

<OT>
So rein theoretisch könnte man ja beides: Jaco doof finden und sich ein SpĂ€ĂŸchen draus machen :agent:
</OT>
 
randomhippie

randomhippie

|||||
<OT>
So rein theoretisch könnte man ja beides: Jaco doof finden und sich ein SpĂ€ĂŸchen draus machen :agent:
</OT>
In der Tat... man muss das ja auch nicht immer alles so ernst geschweige denn persönlich nehmen ***an die eigene Nase gefasst***

Bei Jaco - ohne Frage ein unglaublich talentierter Mensch und begnadeter Bassist - werde ich immer traurig & wĂŒtend zugleich: Der Mann kam einfach nicht von den scheiß Drogen runter (wir reden jetzt nicht von ein bisken Gras und so...) und wurde am Ende von einem TĂŒrsteher in den Tod geprĂŒgelt und einfach im Straßengraben liegen gelassen. Ganz schlimm...
 
NickLimegrove

NickLimegrove

postprofessionell
Nochmal wegen die 303-Patterns:

Klar kann es sein, dass er seine 303 von der RS aus sequenziert (glaub ich wie gesagt nicht ganz, weil's halt stocksteif klingt -- aber nehmen wird's mal an). Dann aber hĂ€tten wir das Problem nur verschoben: denn auf der RS gibt es nĂ€mlich ebenfalls keine Möglichkeit, Patterns per MIDI-Note zu triggern. Er scheint aber in den Videos genau das zu machen: Patterns ĂŒber die RS-Klaviatur in Echtzeit manuell immer wieder neu triggern. Das geht halt mit der RS nicht. Es bleibt also spannend...
 
Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy!
Das sind die Section Buttons die er drĂŒckt, oder? Was passiert denn wenn man die so drĂŒckt wie er?
 
NickLimegrove

NickLimegrove

postprofessionell
Das sind die Section Buttons die er drĂŒckt, oder? Was passiert denn wenn man die so drĂŒckt wie er?

Ja, es sind auf jeden Fall die schwarzen Tasten der Klaviatur. Die sind in der Tat mehrfach belegt, unter anderem auch als Section-Buttons, stimmt. Wenn man die so drĂŒckt wie er, kann man tatsĂ€chlich von Section zu Section hin- und herzappeln (A, B, C...) . Dann werden jedes Mal alle Phrases der jeweiligen Sections neu getriggert. Es kann natĂŒrlich sein, dass er außer den Phrases mit den 303-Noten nicht viel in der RS drin hat, sodass es kein Problem ist, wenn auch alle anderen Instrumente im selben Atemzug neu getriggert werden.

Interessant wĂ€re die Frage: wie hat er die Section-Wechsel quantisiert? Ich selber könnte mir nie eine andere Quantisierung als einen vollen 1/1-Takt vorstellen. Aber wenn man das machen will, was er macht, wird man auf 1/16 runtergehen mĂŒssen. Das aber wĂŒrde dann heißen, dass er immer (also auch außerhalb von diesen Frickel-Parts), bei jedem normalen manuellen Section-Wechsel, wirklich spot-on sein muss, und sich nicht erlauben kann zu schlafen -- jedenfalls nicht, wenn parallel noch andere Maschinen im Setup sind, die sich selbst sequenzieren, und gegenĂŒber denen die RS dann aus dem Ruder lĂ€uft.
 
Zuletzt bearbeitet:
 


News

Oben